Tab. 7 Zürcher Abklärungsmodell bei oropharyngealer Dysphagie

From: Der deutsche Sydney Swallow QuestionnaireThe German Sydney Swallow Questionnaire

Untersuchungsschritt Methode
1. Dysphagiespezifische Fragebögen mit funktionellen und QoL-Dimensionen SSQ‑G
MDADI
DHI
2. Anamnese und klinische Untersuchung
3. Screening z. B.: Gugging Swallowing Screen (GUSS), 100 ml Water Swallow Test (WST)
4. Assessment mittels instrumenteller Diagnostik FEES®
VFSS
5. Bei Bedarf: Weiterführende Untersuchungen z. B. HRM (High Resolution Manometry)