HNO

pp 1–4 | Cite as

Rezidivierende frontale Schwellung beim Kind

  • A. Gey
  • C. Scheller
  • C. Kunze
  • N. Pazaitis
  • M. Stiefel
  • S. Plontke
Bild und Fall
  • 28 Downloads

Recurrent frontal swelling in a child

Notes

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

A. Gey, C. Scheller, C. Kunze, N. Pazaitis, M. Stiefel und S. Plontke geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Dieser Beitrag beinhaltet keine von den Autoren durchgeführten Studien an Menschen oder Tieren. Alle Patienten, die über Bildmaterial oder anderweitige Angaben innerhalb des Manuskripts zu identifizieren sind, haben hierzu ihre schriftliche Einwilligung gegeben. Im Fall von nichtmündigen Patienten liegt die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten oder des gesetzlich bestellten Betreuers vor.

Literatur

Verwendete Literatur

  1. 1.
    Klein O, Simon E, Coffinet L, Joud A, Ghetemme C, Marchal JC (2014) Nasal dermal sinus in children: a review based on a series of 6 cases. Neurochirurgie 60(1–2):27–32CrossRefPubMedGoogle Scholar

Weiterführende Literatur

  1. 2.
    Dazert S, Schmieder K, Gurr A, Sudhoff H, Prescher A (2004) Management medianer Nasenfisteln mit intrakranieller Ausbreitung. Laryngorhinootologie 83(1):29–32CrossRefPubMedGoogle Scholar
  2. 3.
    El-Fattah AM, Naguib A, El-Sisi H, Kamal E, Tawfik A (2016) Midline nasofrontal dermoids in children: a review of 29 cases managed at Mansoura University Hospitals. Ann Otolaryngol Chir Cervicofac 120(6):315–329Google Scholar
  3. 4.
    Hilterhaus F, Draf W, Behr R, Bockmühl U (2005) Operatives Management von kongenitalen Nasenfisteln und -zysten. Laryngorhinootologie 84(12):905–994CrossRefPubMedGoogle Scholar
  4. 5.
    Zapata S, Kearns DB (2006) Nasal dermoids. Curr Opin Otolaryngol Head Neck Surg 14(6):406–411CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • A. Gey
    • 1
  • C. Scheller
    • 2
  • C. Kunze
    • 3
  • N. Pazaitis
    • 4
  • M. Stiefel
    • 5
  • S. Plontke
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und HalschirurgieUniversitätsklinikum Halle, Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland
  2. 2.Universitätsklinik und Poliklinik für NeurochirurgieUniversitätsklinikum Halle, Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland
  3. 3.Universitätsklinik und Poliklinik für RadiologieUniversitätsklinikum Halle, Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland
  4. 4.Institut für PathologieUniversitätsklinikum Halle, Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland
  5. 5.Universitätsklinik und Poliklinik für Pädiatrie IUniversitätsklinikum Halle, Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland

Personalised recommendations