Advertisement

HNO

, Volume 66, Issue 4, pp 321–323 | Cite as

Reduziertes Blickfeld infolge benigner Neubildung am Oberlid

  • N. C. Pausch
  • S. Wiegand
Bild und Fall
  • 80 Downloads

Falldarstellung

Anamnese

Ein 81-jähriger Patient wird aufgrund eines eingeschränkten Sehfeldes rechts vorgestellt. Die Beeinträchtigung hat sich allmählich ergeben, allerdings sind die Angaben des Patienten aufgrund einer vaskulären Demenz sowie eines Alkoholabusus nur bedingt aussagekräftig. Anamnestisch sind in den zurückliegenden 3 Jahren außerdem multiple Plattenepithelkarzinome des Gesichts bekannt, welche operativ behandelt wurden. Ein Trauma des Oberlids ist nicht erinnerlich.

Klinischer Befund

Bei bekanntermaßen problematischem Hautbefund des Gesichts mit zahlreichen Hyperkeratosen, kleinen Ulzerationen, seborrhoischen Warzen und schuppenden Hautläsionen findet sich eine ca. 12 × 7 mm messende diskus- bzw. bis linsenförmige Raumforderung im Bereich des rechten Oberlids. Die Läsion ist weich bis prallelastisch, verschieblich und heller als das umliegende Gewebe, das Gewicht führt zu einer Ptosis (Abb.  1). Die untere Hemisphäre des Gebildes ragt über die Lidkante und führt...

Reduced visual field due to a benign tumor of the upper eyelid

Notes

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

N. C. Pausch und S. Wiegand geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Dieser Beitrag beinhaltet keine von den Autoren durchgeführten Studien an Menschen oder Tieren. Alle Patienten, die über Bildmaterial oder anderweitige Angaben innerhalb des Manuskripts zu identifizieren sind, haben hierzu ihre schriftliche Einwilligung gegeben.

Literatur

  1. 1.
    Mandal SK, Mandal A, Bandyopadhya A (2015) Post surgical giant epidermal inclusion cyst of the lid and orbit- a rare case. J Clin Diagn Res 9(9):ND01–ND03PubMedCentralGoogle Scholar
  2. 2.
    Vagefi MR, Lin CC, McCann JD, Anderson RL (2008) Epidermoid cyst of the upper eyelid tarsal plate. Ophthal Plast Reconstr Surg 24:323–324CrossRefPubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Lucarelli MJ, Ahn HB, Kulkarni AD, Kahana A (2008) Intratarsal epidermal inclusion cyst. Ophthal Plast Reconstr Surg 24:357–359CrossRefPubMedGoogle Scholar
  4. 4.
    Bajoghli A, Agarwal S, Goldberg L, Mirzabeigi M (2013) Melanoma arising from an epidermal inclusion cyst. J Am Acad Dermatol 68(1):e6–e7CrossRefPubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Jakobiec FA, Zakka FR, Hatton MP (2010) Eyelid basal cell carcinoma developing in an epidermoid cyst: a previously unreported event. Ophthal Plast Reconstr Surg 26:491–494CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik und Poliklinik für Kiefer- und Plastische GesichtschirurgieUniversitätsklinikum LeipzigLeipzigDeutschland
  2. 2.Klinik und Poliklinik für Hals‑, Nasen‑, OhrenheilkundeUniversitätsklinikum LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations