Tab. 1 Aufstellung anästhesieassoziierter Kausalzusammenhänge zur Hypoglossusparese

From: Hypoglossusparese nach FollikelpunktionHypoglossal nerve palsy after follicle puncture

Pathomechanismus Klinische Ursache
Druckschädigung im distalen (Zungen‑)Bereich Laryngoskopie
Druckschädigung gegen das Os hyoideum, den Ring- oder Schildknorpel Larynxmaske, Tubus, Cuff
Pharyngeale Abstopfung
Sellick-Handgriff
Druckschädigung im Bereich des Kieferwinkels Esmarch-Handgriff
C‑Griff zur Maskenventilation
Druckschädigung am Querfortsatz C1 Reklination