Advertisement

Klinische und labormedizinische Befunde bei Pferden mit akuter, chronischer oder inapparenter Form der infektiösen Anämie

  • Gerald Fritz Schusser
  • A. Spallek
  • H. Börner
  • U. Hörügel
  • A. Uhlig
  • W. Ohnmar Kyaw
Article

Zusammenfassung:

Die Thrombozytopenie (28, 85 G/l) trat bei den Warmblutpferden mit inapparenter Form der EIA bei 50% der Fälle auf, daher ist differentialdiagnostisch in Deutschland die equine Anaplasmose zu berücksichtigen. Pferde mit inapparenter Form hatten einen guten Ernährungszustand, eintägiges Fieber bis 40,5° C (3/4), vereinzelt Petechien in der Mundschleimhaut (1/4), keine anämischen oder ikterischen Kopfschleimhäute und keine Ödeme. 2/4 Pferden hatten eine geringgradige Anämie (6,5; 6,6 T/l), 1/4 eine intravaskuläre Hämolyse (2,34 μmol/l), 0/4 eine Hyperbilirubinämie, 4/4 eine LDH- (658 – 3300), 3/4 eine CK- (484 – 1081), 1/4 eine ASAT- (751), je 1/4 GGT- (14,9) und GLDH-Aktivitätserhöhung (45 U/l), 1/4 eine Hypoalbuminämie (22,7 g/l), 2/4 erhöhte Harnstoff- (18,4; 6,9 mmol/ l) und 1/4 Kreatininkonzentrationen (230 μmol/l). Eine 5-jährige Stute mit chronischer Form, aus Osteuropa zugekauft, hatte hochgradige Leistungsschwäche, Abmagerung, mittelgradiges Unterbrustödem, porzellanweiße kopfschleimhäute, Petechien im Vestibulum vaginae, Fieber (39,3° C), Tachykardie (84/min), Anämie (1,55 T/l), Thrombozytopenie (98 G/l), positiven direkten Coombs Test, Hypoalbuminämie (16,6), Hyperbilirubinämie (57 μmol/l) und ASAT-Aktivitätserhöhung (822). Ein 6-jähriger Wallach mit akuter Form zeigte kontinuierliches Fieber über 12 Tage bis 41,4° C, Apathie, Inappetenz, keine Abmagerung, geringgradiges Unterbrustödem, porzellanweiße Kopfschleimhäute, blutigen Nasenausfluss, verschärft vesikuläres Atmungsgeräusch, Tachykardie (72/min), Anämie (1,66 T/l), Hypoalbuminämie (22,0), LDH- (2245), ASAT- (486) und CK-Aktivitätserhöhung (316 U/l) und verstarb plötzlich. Bei allen Pferden wurde mittels Coggins Testes die EIA diagnostiziert und die Bestände seuchenhygienisch saniert. Vorbeugung: Fliegenkontrolle, Verhinderung iatrogener Verbreitung, jährliche Testung, Zulassung zu Turnieren mit seronegativem Zeugnis.

Abstract:

Only 2/4 warm-blooded horses with inapparent stage of EIA showed thrombocytopenia (28, 85 G/l) and differential diagnosis with equine anaplasmosis should be done in Germany. The horses with inapparent form showed good body conditions, one-day fever until 40.5° C (3/4), few petechial hemorrhages in oral mucous membrane (1/4), mild anaemia (2/4) (6.5, 6.6 T/l), intravascular hemolysis (1/4) (2.34 μmol/l), but edema, anemic or icteric mucous membranes and hyperbilirubinemia were not found. 4/4 and 3/4 horses had high LDH (658 – 3300) and CK (484 – 1081) activities, 1/4 had high ASAT (751), GGT (14.9), GLDH (45 U/l), creatinine (230 μmol/l), hypoalbuminemia (22.7 g/l) and high BUN (2/4) (18.4, 6.9 mmol/l). A 5 years old pregnant mare imported from eastern Europe with chronic stage had poor performance, weight loss, moderate chest oedema, pale mucous membranes and petechial hemorrhages in vaginal vestibulum. Fever (39.3°C), tachycardia (84 /min), anemia (1.55 T/l), thrombocytopenia (98 G/l), hypoalbuminemia (16.6 g/l), hyperbilirubinemia (57 μmol/l) and high ASAT (822 U/l) and positive direct Coombs test were found. A 6 year old gelding with acute stage showed continuous fever (until 41.4°C, 12 days), depression, no appetite, no weight loss, mild chest edema, pale mucous membrane, bloody nasal discharge, wheezes, tachycardia (72/ min), anemia (1.66 T/l), hypoalbuminemia (22.0 g/l), very high LDH activity (2245), AST (486) and CK (316 U/l) and died suddenly. Coggins test was done for diagnosis and EIA infected horses were destroyed. Prevention: fly control, strict prevention of iatrogenic spread, annual testing, only allowance of seronegative horses at equestrian events.

Keywords:

horses equine infectious anemia inapparent stage clinical symptoms clinical pathological data 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Birkhäuser Verlag, Basel 2008

Authors and Affiliations

  • Gerald Fritz Schusser
    • 1
  • A. Spallek
    • 1
  • H. Börner
    • 2
  • U. Hörügel
    • 3
  • A. Uhlig
    • 1
  • W. Ohnmar Kyaw
    • 1
  1. 1.Medizinische Tierklinik, Veterinärmedizinische FakultätUniversität LeipzigLeipzigGermany
  2. 2.Veterinärmedizinische FakultätUniversität LeipzigLeipzigGermany
  3. 3.Sächsische TierseuchenkasseDresdenGermany

Personalised recommendations