Advertisement

Bekämpfung von Würmern (Helminthen) bei Hunden und Katzen Deutsche Adaption der ESCCAP-Empfehlung, Dezember 2007

  • European Scientific Counsel Companion Animal Parasites (ESCCAP)
  • Thomas Schnieder
Article

Hintergrund:

ESCCAP (European Scientific Counsel Companion Animal Parasites) ist eine unabhängige, veterinärparasitologische Organisation, deren Ziel es ist, Empfehlungen (Guidelines) zur Bekämpfung von Parasiten zu erarbeiten, die helfen, die Gesundheit von Hunden und Katzen zu erhalten, Menschen vor Zoonosen (Krankheiten, die vom Tier auf den Menschen übertragen werden) zu schützen und damit das Miteinander von Kleintieren und Menschen zu erleichtern.

Mit den ESCCAP-Empfehlungen werden die ersten umfassenden Empfehlungen für Europa mit seinem vielfältigen Parasitenspektrum entwickelt. Im Dezember 2006 wurde bereits die erste ESCCAP-Empfehlung zur Bekämpfung von Endoparasiten (Helminthen) bei Hunden und Katzen in Europa veröffentlicht. Weitere ESCCAP-Empfehlungen zur Bekämpfung von z. B. Ektoparasiten und vektorübertragenen Erkrankungen, Protozoen und Pilzen werden folgen.

Die in Europa vorkommenden Parasiten und deren Bedeutung sind vielfältig. Die europäischen ESCCAP-Empfehlungen berücksichtigen die unterschiedlichen Situationen der Länder und Regionen Europas und gehen übergreifend darauf ein. Wo erforderlich, machen sie – bzw. entsprechende nationale Adaptionen der Empfehlungen – wichtige Unterschiede zwischen verschiedenen Teilen Europas in Empfehlungen (Guidelines) deutlich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Birkhaueser 2008

Authors and Affiliations

  • European Scientific Counsel Companion Animal Parasites (ESCCAP)
    • 1
  • Thomas Schnieder
    • 2
  1. 1.European Scientific Counsel Companion Animal Parasites (ESCCAP)Malvern, WorcestershireUnited Kingdom
  2. 2.Institut für ParasitologieStiftung Tierärztliche Hochschule HannoverHannoverGermany

Personalised recommendations