Advertisement

Zur Poetik der Lehrdichtung in Deutschland

In kritischen Zusätzen zu L. L. Albertsens Buch ‘Das Lehrgedicht’
  • Hans-Wolf Jäger
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 7).
    Wolfgang Ulrich: Studien zur Geschichte des deutschen Lehrgedichts im 17. u. 18. Jahrhundert. Diss. Kiel 1961 (Masch.). — Willy Vontobel: Von Brockes bis Herder. Studien üb. die Lehrdichter des 18. Jahrhunderts. Diss. Bern i942.—Horst Nahler: Das Lehrgedicht bei Martin Opitz. Diss. Jena 1961. — Nicht berucksichtigt bei Albertsen: Wilhelm Totok: Das Problem der Theodicee in der deutschen Gedankenlyrik der Aufklärung. Diss. Marburg (Masch.) 1948.Google Scholar
  2. 69).
    Moses Mendelssohn: Philos. Schriften. Verb. Aufl. Tl. II. Berlin 1777. S. 70; vgl. auch S. 120f.Google Scholar
  3. 140).
    Der Rationalist Karl Friedrich Becker schreibt 1803 in seiner erfrischend nüchternen Musterung der deutschen Literatur freimütig, daß er solchen Gedankengängen nicht zu folgen vermag: »Schiller meint, wenn wir erst ein Lehrgedicht hätten, an welchem nicht bloß die Form, sondern auch der Gedanke poetisch wäre. Ich gestehe, daß ich hier seine Meinung nicht recht einsehen kann«, Die Dichtkunst aus dem Gesichtspunkte des Historikers betrachtet. 1803. S. 353. — Auch für Schelling muß »das Darzustellende an und für sich selbst schon poetisch« sein, was im eigentlichen Sinne auf ein Wissen zutrifft, in dem sich »das All selbst« reflektiert. Indessen läßt Schelling auch Gedichte über einzelne Wissensbereiche gelten, wenn sie nur »allgemein und in der Beziehung aufs Universum gefaßt« werden, Philos. der Kunst. S. 308. Vielleicht hat er hier die ‘Metamorphose der Pflanzen’ im Blick, wo am Leitfaden einer botanischen Demonstration symbolisch Analogien für den Bereich des Lebendigen und Geistig-Geselligen insgesamt entwickelt werden. Vgl. auch M. Plath: Der Goethe-Schellingsche Plan eines philos. Naturgedichts. In: Preußische Jahrbücher. Jg. 56. 1901. S. 44–74.Google Scholar

Copyright information

© Metzler 1970

Authors and Affiliations

  • Hans-Wolf Jäger
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations