List Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik

, Volume 36, Issue 3, pp 236–254 | Cite as

Euro-Rettungspaket(e) — Ein Beitrag zur Rettung des Euros?

Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Baumgarten, M. / Klodt, H. (2010), Die Schuldenmechanik in einer nicht-optimalen Währungsunion, in: Wirtschaftsdienst 90 (2010), Heft 6, S. 374–379.CrossRefGoogle Scholar
  2. Belke, A. (2010), Die EZB darf nicht länger eine Bad Bank sein, Internet: http://www.euractiv.de/finanzplatz-europa/artikel/die-ezb-darf-nicht-langer-eine-bad-bank-sein-003863 (Seitenaufruf vom 23. November 2010).
  3. Eichengreen, B. / Mody, A. (2000), Would Collective Action Clauses Raise Borrowing Costs? An Update and Additional Results, World Bank Policy Research Working Paper No. 2363.Google Scholar
  4. Europäische Kommission (2010), Bericht zu den Statistiken Griechenlands über das öffentliche Defizit und den öffentlichen Schuldenstand, Online unter: http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/COM_2010_REPORT_GREEK/DE/COM2010_REPORT_GREEK-DE.PDF (Seitenaufruf vom 25. November 2010).
  5. European Union (2010), Excessive deficit procedure — Country-specific procedures, Online unter: http://ec.europa.eu/economy_finance/sgp/deficit/countries/ (Seitenaufruf vom 23. November 2010).
  6. Eurostat (2010), Pressemitteilung Euroindikatoren, Online unter: http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/2-22042010-BP/DE/2-22042010-BP-DE.PDF (Seitenaufruf vom 23. November 2010).
  7. Glomb, W. (2010), Quo vadit Euro?, Wirtschaftsdienst 90 (2010), Heft 6, S. 350–351.CrossRefGoogle Scholar
  8. Gros, D. / Mayer, T. (2010), How to deal with sovereign default in Europe — Towards a Euro(pean) Monetary Fund, in: CEPS Policy Brief, Nr. 202.Google Scholar
  9. Hesse, H. (1983), Aufgaben und Beschränkungen der nationalen Wirtschaftspolitik in einer außenhandelsorientierten Volkswirtschaft, in: Siebert, Horst (Hrsg.), Perspektiven der deutschen Wirtschaftspolitik, Stuttgart u.a. 1983, S. 123–141.Google Scholar
  10. Institute of International Finance (2010), Capital Markets Monitor, March/April 2010, S. 305.Google Scholar
  11. Ministry of Finance (2010a), General Accounting Office: Government Securities Auctions — Historical Data, Athen 2010.Google Scholar
  12. Ministry of Finance (2010b), Update of the Hellenic Stability and Growth Programme, Athen 2010.Google Scholar
  13. Ohne Verfasser (2010a), Die Kurse der Bankaktien klettern kräftig nach Rettungspaket, in: FAZ, 11. Mai 2010, S. 23.Google Scholar
  14. Ohne Verfasser (2010b), EZB-Hilfen beruhigen den Geldmarkt, in: FAZ, 12. Mai 2010, S. 21.Google Scholar
  15. Sachverständigenrat zur Begutachtung der Gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (2009), Die Zukunft nicht aufs Spiel setzen, Online unter: http://46.4.4.24/fileadmin/dateiablage/download/gutachten/ga09_i.pdf (Seitenaufruf vom 23. November 2010).
  16. Schrader, K. / Laaser, C.-F. (2010), Den Anschluss nie gefunden: Die Ursachen der griechischen Tragödie, Wirtschaftsdienst 90 (2010), Heft 8, S. 540–547.CrossRefGoogle Scholar
  17. Smeets, H.-D. (2010a), Bankenkrise: Ist Griechenland noch zu retten?, in: Wirtschaftsdienst 90 (2010), Heft 5, S. 309–313.CrossRefGoogle Scholar
  18. Smeets, H.-D. (2010b), Die Finanzkrise — Schrecken ohne Ende?, in: Jahrbuch der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 2009, Düsseldorf 2010, S. 315–335.Google Scholar
  19. Smeets, H.-D. / Herzberg, A. (2010), Staatliche Insolvenz in einer Währungsunion, in: Aussenwirtschaft, 4. Ausgabe, erscheint 2010.Google Scholar
  20. Van Suntum, U. / Ilgmann, C. (2009), Das Bilanzproblem der Banken — Ein Lösungsvorschlag, in: ORDO, Bd. 60, S. 223–246.CrossRefGoogle Scholar
  21. Winters, G. (2010), Jetzt wird gegen Spanien spekuliert, in: Rheinische Post, 5. Mai 2010, S. B1.Google Scholar
  22. Wissenschaftlicher Beitrat beim Bundesministerium der Finanzen (2010), Ohne Finanzmarktreform keine Lösung der europäischen Staatsschuldenkrise, in: Monatsbericht des BMF, September 2010, S. 36–39.Google Scholar

Copyright information

© List-Gesellschaft e.V. 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbes. Internationale WirtschaftsbeziehungenHeinrich-Heine-Universität DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations