Advertisement

Uro-News

, Volume 14, Issue 10, pp 31–34 | Cite as

Das äquivalent zum Hormonersatz bei der Frau?

Testosteronsubstitution bei Männern
  • J. Matthias Wenderlein
Fortbildung
  • 4 Downloads

Zusammenfassung

Die hormonelle Anpassung an neue äußere Bedingungen wird uns die Evolution nicht nachliefern — die letzten 100 Jahre waren zu einschneidend. Die Lebenserwartung verdoppelte sich fast und Frauen schafften mit einer etwa zehn Jahre später einsetzenden Menopause eine gewisse endokrinologische Entwicklung. Eine „Andropause“, die klinisch und anamnestische ähnlich deutlich auszumachen ist wie die Menopause, gibt es bei Männern zwar nicht. Eine Hormonsubstitution ist jedoch auch bei ihnen eine nachvollziehbare Forderung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Medizin 2010

Authors and Affiliations

  • J. Matthias Wenderlein
    • 1
  1. 1.Universitätsklinikum ulm Klinik für Frauenheilkunde und GeburtshilfeUlmDeutschland

Personalised recommendations