Advertisement

MMW - Fortschritte der Medizin

, Volume 153, Issue 17, pp 32–32 | Cite as

Diabetesprävention bei gestörter Glukosetoleranz

  • Knut Mai
Aktuelle Medizin Kritisch Gelesen
  • 52 Downloads

Zusammenfassung

Bekanntermaßen ist eine gestörte Glukosetoleranz mit einer erhöhten Rate an kardiovaskulären Erkrankungen und einem erhöhten Risiko für die Entwicklung eines Typ-2-Diabetes mellitus assoziiert. Interventionen, die die Konversion zu einem Typ-2-Diabetes mellitus verhindern oder verzögern, sind daher von großer klinischer Relevanz.

Copyright information

© Springer Medizin 2011

Authors and Affiliations

  • Knut Mai
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations