Advertisement

MMW - Fortschritte der Medizin

, Volume 149, Issue 7, pp 36–40 | Cite as

Basisdiagnostik bei Verdacht auf allergisches Asthma

Nächtliche Atemnot und typische Pfeifkonzerte
  • Dagmar Roesner
  • J. C. Virchow
Fortbildung Schwerpunkt

Zusammenfassung

Als „Katzenkonzert“ bezeichnen manche Asthmapatienten ihre Atemgeräusche. Sind klinische Untersuchung und Anamnese verdächtig, bringt Sie die Lungenfunktionsprüfung meist ein ganzes Stück weiter in der Diagnostik. Jetzt gilt es zu klären, ob eine reversible Obstruktion besteht. Haben Sie differenzialdiagnostisch an alles gedacht? Bestätigt sich der Verdacht auf ein allergisches Asthma, sollten Sie den Patienten für die spezifischen Allergietests an einen Fachkollegen überweisen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Medizin 2007

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik und Poliklinik für Innere MedizinUniversitätsklinikum RostockRostockDeutschland

Personalised recommendations