Advertisement

Controlling und Management

, Volume 44, Issue 3, pp 155–158 | Cite as

Bauteilbezogene Kostenanalysen für Preisverhandlungen in der Automobilindustrie

  • Georg Fischer
Controlling & Management
  • 372 Downloads

Zusammenfassung

Automobilhersteller fordern für Preisverhandlungen von Zulieferern die Vorlage von Kostenanalysen für deren Teileumfänge. Die Kostenanalyse ist eine Aufschlüsselung des Teilepreises in Kostenarten nach vorgegebenem Kalkulationsschema.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. Coenenberg, A. (1997): Kostenrechnung und Kostenanalyse, 3. Aufl., Landsberg 1997.Google Scholar
  2. Ehrlenspiel, K.; Kiewert, A.; Lindemann, U. (1998): Kostengünstig entwickeln und konstruieren: Kostenmanagement bei der integrierten Produktentwicklung, 2. Aufl., Berlin - New York - Heidelberg 1998.Google Scholar
  3. Freidank, C.; Götze, U.; Huch, B.; Weber, J.; (1997): Kostenmanagement: Aktuelle Konzepte und Anwendungen, Berlin - New York - Heidelberg 1997.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Georg Fischer
    • 1
  1. 1.Deutschland

Personalised recommendations