Advertisement

Wirtschaftsinformatik und Management

, Volume 2, Issue 4, pp 24–28 | Cite as

SOA-Frontends: Serviceorientierte Ansätze helfen bei der Konsolidierung von Client-Landschaften

  • Werner Steck
Technologie SOA-Frontends: Serviceorientierte Ansätze helfen bei der Konsolidierung von Client-Landschaften
  • 6 Downloads

Zusammenfassung

Die Konsolidierung der Benutzeroberflächen ist der nächste logische Schritt in der Optimierung von Enterprise-Landschaften. Um die dafür benötigte höhere Client-Flexibilität zu erreichen, bedarf es fachlich geschnittener Frontend-Komponenten, die das Zusammenspiel mit dem Rest der Anwendungslandschaft erleichtern. Ziel ist es, diese Frontend-Komponenten über Kanal- und Anwendungsgrenzen hinweg wiederzuverwenden. Dadurch können auch im Frontendbereich Synergien genutzt werden, die sich positiv sowohl auf Realisierungs- als auch auf Wartungskosten auswirken. Wesentliche Prinzipien, die dieser Lösung zugrunde liegen, lassen dabei Analogien zu serviceorientierten Architekturen (SOA) erkennen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2010

Authors and Affiliations

  • Werner Steck

There are no affiliations available

Personalised recommendations