Advertisement

Die Lebensversicherung in der Gesamtwirtschaft

  • Robert Schwebler
Abhandlungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Klaus Biermann undTheodor Brinkmann: Die Gesamtleistungsrechnung der Versicherungswirtschaft als Ausdruck ihrer volkswirtschaftlichen Bedeutung, ZVersWiss 1988, S. 29ff.Google Scholar
  2. Bernhard Felderer: Wirtschaftliche Entwicklung bei schrumpfender Bevölkerung — eine empirische Untersuchung, Berlin — Heidelberg — New York — Tokyo 1983.Google Scholar
  3. Bernhard Felderer (Hrsg.): Kapitaldeckungsverfahren versus Umlageverfahren — Demographische Entwicklung und Finanzierung von Altersversicherung und Familienlastenausgleich, Schriften des Vereins für Socialpolitik N. F. Band 163, Berlin 1987.Google Scholar
  4. Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (Hrsg.): Gesamtwirtschaftliche Einflüsse auf die Lebensversicherung — Identifikation und Quantifizierung, Schriftenreihe des Ausschusses Volkswirtschaft Nr. 1, Karlsruhe 1983.Google Scholar
  5. ders.: Marktentwicklung und Marktstruktur in der Lebensversicherung, Schriftenreihe des Ausschusses Volkswirtschaft Nr. 6, 2. Auflage, Karlsruhe 1989.Google Scholar
  6. Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung (Hrsg.): Kapitalbildung und Altersvorsorge, Schriftenreihe der GVG Band 4, Bergisch Gladbach 1983.Google Scholar
  7. ders.: Gutachten zur Verteilung der Lasten einer ausreichenden künftigen Gesamtversorgung auf die drei Säulen, Schriftenreihe der GVG Band 15, Bergisch Gladbach 1988.Google Scholar
  8. ders.: Die private Altersvorsorge im gegliederten System der Alterssicherung, Schriftenreihe der GVG Band 17, Bergisch Gladbach 1988.Google Scholar
  9. Stefan Homburg: Theorie der Alterssicherung, Studies in Contemporary Economics, Berlin — Heidelberg — New York — London — Paris — Tokyo 1988.Google Scholar
  10. Gerhard Laskowski: Die Lebensversicherung als System der Alters-, Invaliditätsund Hinterbliebenensicherung — Eine Skizze, in Staat, Wirtschaft, Assekuranz und Wissenschaft, Festschrift für Robert Schwebler, hrsg. vonRudolf Henn undWalter F. Schickinger, Karlsruhe 1986.Google Scholar
  11. Willi Leibfritz u.a.: Sicherung der Altersvorsorge durch Aufgabenteilung zwischen Individualversicherung und gesetzlicher Rentenversicherung — Möglichkeiten einer Neuordnung und gesamtwirtschaftliche Auswirkungen, Ifo-Studien zur Finanzpolitik Nr. 37, München 1988.Google Scholar
  12. Manfred Neumann: Möglichkeiten zur Entlastung der gesetzlichen Rentenversicherung durch kapitalbildende Vorsorgemaßnahmen, Walter Eucken Institut, Tübingen Vorträge und Aufsätze Nr. 107, 1986.Google Scholar
  13. Robert Schwebler: Sicherheit zwischen Sozial- und Individualversicherung, Karlsruhe 1977.Google Scholar
  14. ders.: Staatliche Sozialpolitik und private Daseinsvorsorge in Zeiten niedrigen Wirtschaftswachstums. Vortrag vor der Friedrich-Ebert-Stiftung, 6.6.1984.Google Scholar
  15. Verband der Lebensversicherungs-Unternehmen (Hrsg.): Die deutsche Lebensversicherung, Jahrbücher bis 1989, Karlsruhe.Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Verein für Versicherungswissenschaft 1989

Authors and Affiliations

  • Robert Schwebler
    • 1
  1. 1.Karlsruhe

Personalised recommendations