Advertisement

Raumforschung und Raumordnung

, Volume 57, Issue 2–3, pp 176–181 | Cite as

Die Region

Versuch und Versuchung
  • Kurt Becker-Marx
Beitrag
  • 31 Downloads

Kurzfassung

Das Projekt der Region ist breit und undeutlich geworden. Zwar ist es seit den hoffnungsvollen Ansätzen der 60er Jahre nun von der kommunalen Ebene über die der Länder bis zur kontinentalen Stufe durchgedrungen, aber nirgends hat es überzeugende Form gewonnen. Der Mangel an politischer Steuerung ist sehr deutlich. Eher zeigt es destruktive Tendenzen: „Regionalistische” Exempel in Europa sind abschreckend. Gleichwohl bleibt die Region zukunftsfähig. Eine Verbindung des globalistischen Prinzips mit dem regionalen, die von den Kontinenten, den „Weltregionen”, stufenweise bis zu den Kommunen reichte, könnte der Welt ein neues Gliederungsmuster geben

The region

An attempt and a temptation

Abstract

Discussion on the identification, construction and function of the region has broadened in scope and lost its focus. Although, since its optimistic beginnings in the 1960s, the concept of the region has advanced from local-authority level via the federal states to continental level, nowhere has it taken on contours which are in any way convincing. The lack of political control has become extremely striking. Indeed, those tendencies which are apparent tend to be destructive: examples of “regionalism” in Europe are discouraging. Nonetheless, the region does still have a future. Drawing together the principles of globalism and regionalism, which would allow step-by-step progression from continents — the “world regions” — to local authorities, could well provide the world with a new type of classification.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) und Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) 1999

Authors and Affiliations

  • Kurt Becker-Marx
    • 1
  1. 1.Bad Herrenalb

Personalised recommendations