Advertisement

Raumforschung und Raumordnung

, Volume 58, Issue 4, pp 337–342 | Cite as

Kooperative Siedlungs- und Freiraumplanung in der Regio Unterweser

Ein neuer Anlauf zu grenzüberschreitender planerischer Zusammenarbeit im Raum Bremen/ Niedersachsen
  • Ralph Baumheier
Article
  • 38 Downloads

Kurzfassung

Im Rahmen der Umsetzung des Regionalen Entwicklungskonzeptes der Gemeinsamen Landesplanung Bremen/Niedersachsen besteht ein aktueller Handlungsschwerpunkt in der Entwicklung planerischer Grundlagen für eine gemeinsame Raumplanung in den Verflechtungsräumen der Oberzentren Bremen, Bremerhaven und Oldenburg. Bisland wurde neben dem Ordnungsraum Oldenburg in der engeren Region um Bremen-Nord — der sogenannten Regio Unterweser — ein kooperativer Planungsprozess auf der gemeindlichen Ebene eingeleitet, über dessen Verlauf und bisherige Ergebnisse der Beitrag informiert.

Co-operative planning of settlements and open spaces in the ‘Regio Unterweser’

A new approach to cross-border co-operation in the area Bremen Lower Saxony

Abstract

In implementing the Regional Development Strategy which forms part of the joint planning conducted by the Länder Lower Saxony and Bremen, one current focus of attention is the development of a platform for joint spatial planning in the hinterlands of the higher-order centres cities of Bremen, Bremerhaven and Oldenburg. In addition to instituting co-operation around Oldenburg, a co-operative planning process at local-authority level has also been introduced in the region immediately around Bremen-Nord — known as the Regio Unterweser. The development of this initiative and the conclusions to be drawn from it form the subject of this article.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) und Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) 2000

Authors and Affiliations

  1. 1.Senator für Bau und UmweltFreie Hansestadt BremenBremen

Personalised recommendations