Advertisement

e & i Elektrotechnik und Informationstechnik

, Volume 120, Issue 12, pp 438–442 | Cite as

Durch GIS-Einsatz Mitarbeiter motivieren und Prozesse rationalisieren

  • E. Vierlinger
  • M. Ranzinger
Originalarbeiten
  • 68 Downloads

Zusammenfassung

Dezentrale Betriebsmittel und Standorte, Netzwerke und Infrastruktur, Lieferanten, Kunden und Servicezentren — in einem Versorgungsunternehmen haben praktisch alle strategischen Informationen Raumbezug. Der intelligente Einsatz raumbezogener Informationstechnologie zur unternehmensweiten Nutzung dieser Daten wird sich demnach durch verbesserten Informationsfluss und erhöhte Informationsqualität bemerkbar machen und damit für viele Geschäfts- und Entscheidungsprozesse durch schnellere Reaktionszeiten oder verkürzte Bearbeitungswege Vorteile bringen. Diese Vision stand am Beginn des Projekts „Netzinformationssystem“ (NIS) der Energie AG Oberösterreich.

Schlüsselwörter

WEB-Auskunft Asset Management Instandhaltung Störungsmanagement 

How to motivate people and streamline processes using geographical information systems

Abstract

Decentralized assets and locations, networked technology and infrastructure, suppliers, customers and services — practically all strategic data have a direct spatial component in a utility. Corporation wide exploitation of these data using intelligent spatial information technology will result in better information and service quality, thus optimizing business and decision processes. This vision marked the beginning of the network information system (NIS) project at Energie AG.

Keywords

WEB-information asset management maintenance outage management 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer 2003

Authors and Affiliations

  • E. Vierlinger
    • 1
  • M. Ranzinger
    • 2
  1. 1.Prokurist, Energie AG OberösterreichLinz
  2. 2.Grintec Ges. m. b. H.Graz

Personalised recommendations