Advertisement

Automatische optimierung der Stimulationsfrequenz bei einem DDDR-Herzschrittmacher: Spiroergometrische Befunde eines automatisierten Atemminutenvolumen-Algorithmus

  • J. Sperzel
  • T. Schwarz
  • U. Poschmann
  • W. Ehrlich
  • H. F. Pitschner
  • J. Neuzner
Hämodynamik in der Herzschrittmachertherapie

Literatur

  1. 1.
    Wilkoff BL et al. (1992) Exercise testing for chronotropic assessment. Cardiac Pacing 10: 705–717Google Scholar
  2. 2.
    Lemke B (1997) Einfluß von Vorhofsynchronisation und Frequenzsteigerung auf die kardiopulmonale Leistungsfähigkeit und neurohumorale Reaktion. Steinkopff VerlagGoogle Scholar

Copyright information

© Steinkopff Verlag 1998

Authors and Affiliations

  • J. Sperzel
    • 1
  • T. Schwarz
    • 1
  • U. Poschmann
    • 1
  • W. Ehrlich
    • 1
  • H. F. Pitschner
    • 1
  • J. Neuzner
    • 1
  1. 1.Kerckhoff-Klinik Bad NauheimDeutschland

Personalised recommendations