Advertisement

Literatur

Article
  • 5 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. Ch. Barrois: Études de M Charles Whitman Cross sur les Roches de Bretagne. — Annales de la Société géologique du Nord. Lille 1881Google Scholar
  2. A. Becker: Ueber die Olivinknollen im Basalt. — Inauguraldissertation, Leipzig 1881.Google Scholar
  3. H. Bücking: Vorläufiger Bericht über die geologische Untersuchung von Olympia. ü Monatsber. der kgl. Berliner Akad. d. Wiss 31. Marz 1881.Google Scholar
  4. Derselbe: Ueber die krystallinischen Schiefer von Attika — Zeitschr. der deutschen geolog. 6es. 1881, pag. 118.Google Scholar
  5. C. Clar: Boden, Wasser und Luft von Gleichenberg in Steiermark. Graz 1881.Google Scholar
  6. C. Hoepfner: Ueber daa Gestein des Monte Tajumbina in Peru. — Inauguraldissertation, Halle a. S. 1831.Google Scholar
  7. F. Karrer: Der Boden der Hauptstädte Europa’s. Geologische Studie. Wien 1881.Google Scholar
  8. E. Kittel: Ueber die Miueralquellen Nordbohmens. — Verhandlungen der k k. geol. Reichsanstalt. 1831. Nr. 9.Google Scholar
  9. C. Klein: Mineralogische Mittheilungen VIII. 19. Zur Frage über das Krystallsystem des Boracit. — Neues Jahrbuch für Mineralogie. 1381. I. p. 239.Google Scholar
  10. Derselbe: Ueber den Einfluss der Wärme auf die optischen Eigen- schaften des Boracit, — Nachrichten der Gottinger kgl. Gesellsch d. Wiss. 1881. Nr. 3.Google Scholar
  11. F. Klocke: Nachahmung der Erscheinungen optisch anormaler Krystalle durch gespannte Colloide. — Berichte ü. d. Verh. dor naturforsch. Ges. zu Freiburg i. B. VIII 1.Google Scholar
  12. Derselbe: Ueber die Wirkung eines einseitigen Druckes auf optisch anormale Krystalle von Alaun, Itlokras uud Apophyllit. — Azenbilder im con-vergenten Licht bei Alaun, Bleinitrat, gepreastem Gelatine und rasch ge- kühltem Glase. — Ebenda.Google Scholar
  13. J. Lehmann: Ueber das Vorkommen von Titanmineralien in den säch- sischen Granuliten. — Sitzber. dor niederrh. Gesellsch. f. Natur- und Heilk. 1881.Google Scholar
  14. G Lindström: Analyser af tvenne mineral från Långban. — Ofversigt of kongl. Vetenskaps-Akademiens Förhandlingar 1880, Nr. 6, Stockholm.Google Scholar
  15. A. Makowsky: Die Geologie des Meeresgrundes. — Verhandl. des naturforsch. Vereines in Brünn. 1830. XIX. Bd.Google Scholar
  16. E. Mallard: Sir quelques phénomèues de polarisation chromatique. Bull, de la soc. min. de fiance 1881. Nr. 3.Google Scholar
  17. G. v. Rath: Vorträge und Mittheilungen: Orthit, Kalkspath, Gotthard- gebirge. Sitzung9bericht der niederrheinischen Gesellschaft. Hans H Reusch: Tre geologiske Afhandlinger: Torghatteu og Kinneklo von. Kongloraerat-Sandstenfelterne i Nordfjord, Sondfjord og Sogn. Et Besog- i Svenningdalens Solvgruber. — Nyt Magazin for Naturvidenskaberne, XXVI Bd , 1. Heft 1830.Google Scholar
  18. F. Sandberger: Briefliche Mittheilung über den Urangehalt von Primitivsilicaten und die daraus entstehenden Uranmineralien. — Ueber das Auf- reten von Zirkon und Rutil in Gesteinen und Mineralien. — Färbendes Princip der dunklen Zirkoae. — Mineralvorkommen von Schöllkrippen bei Aschaffen- burg. — Neues Jahrb f Min. 1381. IGoogle Scholar
  19. W. J. Sollas: On the Geology of the Bristol District. — Proceedings of the Geologist’s Association. Vol. VI. Nr. 8.Google Scholar
  20. Derselbe: Note on the Ocurrence of Sponge-spicules in Chert from the Carboniferons Limestone of Ireland. Annals and Magazine of Natural History 1831.Google Scholar
  21. O. Speyer: Die Zechsteinformation des west-lichen Harzrandes. Jahrb. der kgl. preuss. Landesanstalt 1880.Google Scholar
  22. K. Virchow: Das Kehdinger Moor und eine landwirthschaftliche Melio- rirung durch Marschbodeu. — Inauguraldissertation. Berlin 1880.Google Scholar
  23. C. Vrba: Mineralogiache Notizen III. 8. Anatas von Rauris, 9. Stephanit von Pribram, 10. Datolith von Theiss in Tirol, H. Frieseit von Joaehimsthal, 12. Eisenkies pseudomorpbosen von Pribram, 13. Smaragd von St. Fé de Bogota, 14. Baryt von Swoszowice. — Zeitschr. f. Kryst. V. p. 417.Google Scholar
  24. M. Websky: Ableituug des krystallographischen Transformations-Sym- boles — Monatsber. der kgl. Berliner Akademie der Wiss. 1881.Google Scholar
  25. F. Wunderlich: Beitrag zur Kenntniss der Kieselschiefer, Adinolen und Wetzschiefer des nordwestlichen Oberbarzes. Iuaugural-Disserlation, Leipzig 1880.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1882

Personalised recommendations