Advertisement

Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung

, Volume 8, Issue 1, pp 34–36 | Cite as

Bromierte Dioxine und Furane in Kunststofferzeugnissen

  • Andrea Fluthwedel
  • Horst Pohle
Übersichtsbeiträge

Zusammenfassung

In einer im Auftrag des Umweltbundesamtes, Berlin, durchgeführten Studie wurden mit polybromicrten Diphenylethern (PBDE) flammhemmend ausgerüstete Elektrogeräte (Fernsehapparate, Computermonitore und Drucker) bzgl. ihres Dioxin- und Furange-fährdungspotentials untersucht. Dabei wurden erstmals an den selben Geräten neben dem Ausgasverhalten auch die Belastungen der Brandrückstände sowie die Kunststoffmaterialien selbst untersucht. Vergleichbare Untersuchungen liegen bislang nicht vor.

Ausgasversuche in einer experimentellen Kammer konnten eindeutig zeigen, daß die PBDE als Precursor für die Bildung von polybromierten Dibenzodioxinen und-furanen (PBDD/F) anzusehen sind. Bei Analysen der Kunststoffmaterialien der Elektrogeräte lagen ca. 70% der untersuchten Proben oberhalb der gesetzlichen Grenzwerte. Erwartungsgemäß lagen die PBDD/F-Gehalte in den ebenfalls durchgeführten Branduntersuchungen im Fall der unter realitätsnahen Bedingungen durchgeführten Brandversuche im Brandhaus um den Faktor ca. 103 höher als bei realen Brandschadensfällen unter Beteiligung von Fernsehapparaten.

Schlagwörter

Bromierte Dioxine und Furane (PBDD/PBDF) Flammschutzmittel, bromierte Kunststofferzengnisse, Flammschutzmittel polybromierte Diphenylether (PBDE), Precursor für die Bildung von PBDD/PBDF 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    H. Pohle: Polybromierte Diphenylether—Verbot als Flammschutzmittel. UWSF—Z. Umweltchem. Ökotox.3, 148–150 (1990)Google Scholar
  2. [2]
    O. Hutzinger: Untersuchung der möglichen Freisetzung von polybromierten Dibenzodioxinen und Dibenzofuranen beim Brand flammgeschützter Kunststoffe. Forschungsbericht 104 03 362. Umweltbundesamt, Berlin (1990)Google Scholar
  3. [3]
    M. Ball;O. Papke;A. Lis: Weiterführende Untersuchung zur Bildung von polybromierten Dioxinen und Furanen bei der thermischen Belastung flammgeschützer Kunststoffe und Textilien. Forschungsbericht 104 03 364/01. Umwelrbundesamt, Berlin (1991), veröffentlicht in TEXTE 45/92Google Scholar
  4. [4]
    J. Theisen: Weiterführende Untersuchung zur Bildung von polybromierten Dioxinen und Furanen bei der thermischen Belastung flammgeschützer Kunststoffe und Textilien. Forschungsbericht 104 03 364/02. Umweltbundesamt, Berlin (1991), veröffentlicht in TEXTE 45/92Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1996

Authors and Affiliations

  • Andrea Fluthwedel
    • 1
  • Horst Pohle
    • 1
  1. 1.UmweltbundesamtBerlin

Personalised recommendations