Advertisement

Archiv für mikroskopische Anatomie

, Volume 14, Issue 1, pp 394–408 | Cite as

Ueber künstliche Theilbarkeit und über das Nervensystem der Medusen

Vortrag, gehalten am 21. September 1877 in der zoologischen Sektion der 50. Versammlung deutscher Naturforscher und Aerzte zu München
  • Tb. Eimer
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Reference

  1. 1).
    Jen. Zeitschr. f Med. IV. Bd.Google Scholar

Reference

  1. 1).
    „Ueber künstliche Theilbarkeit von Aurelia aurita und Cyanea capillata in physiologische Individuen. (Nach einem Vortrage, gehalten in der physik.-med. Gesellschaft zu Würzburg am 13. Dezember 1873)“ Würzburger Verhandlungen N. F. Bd. VI. 1874.Google Scholar

Reference

  1. 1).
    Nachdem Romanes meine Abhandlung kennen gelernt hatte, glaubte er aus derselben schliessen zu müssen, dass ich meine Versuche später als er gemacht habe. Dieser Irrthum ist daraus erklärlich, dass meine Arbeit, welche noch 1873 an die Würzburger Verhandlungen eingeschickt worden war, erst 1874 gedruckt worden ist. Sonderabzüge, welche ich versendet habe, enthalten auf dem Titel die Bemerkung: „Nach einem Vortrag, gehalten in der physikal.-med. Gesellschaft zu Würzburg am 13. Dezember 1873“ und über diesen Vortrag ist auch in den Sitzungsberichten der Gesellschaft aus dem betreffenden Monate Nachricht gegeben. In den neueren Publikationen des Herrn Romanes — in der Zeitschrift „Nature“ — kommt mein Name gar nicht mehr vor und auch Huxley weiss in bezüglichen Bemerkungen in seiner kürzlich erschienenen Anatomie der wirbellosen Thiere von meinen Untersuchungen nichts, sondern er erwähnt nur diejenigen seines Landsmannes, deren Resultate übrigens mit den meinigen fast durchaus in höchstem Grade übereinstimmen.Google Scholar

Reference

  1. 1).
    Zoologische Studien auf Capri. I. Ueber Beroë ovatus etc. Leipzig, Engelmann, 1873.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1877

Authors and Affiliations

  • Tb. Eimer

There are no affiliations available

Personalised recommendations