Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 221, Issue 5–6, pp 332–349 | Cite as

Über Muskel- und Sehnentuberkulose

  • R. Zahnert
Article

Zusammenfassung

Sekundäre tuberkulöse Muskelerkrankungen durch Übergreifen der Krankheit von tuberkulösen Organen (Knochen, Gelenken, Lymphknoten usw.) auf die Nachbarschaft sind nicht selten, wohl aber die isolierte, sogenannte primäre Muskeltuberkulose, die hämatogen auf metastatischem Wegen entsteht und daher streng genommen keine “primäre” Erkrankung ist.

Außer den wichtigsten Fällen aus dem Schrifttum werden drei eigene Beobachtungen isolierter Muskeltuberkulose besprochen, mit besonderer Berücksichtigung der Differenzialdiagnose und der Behandlung. Wert der Röntgenbestrahlung.

Ein Fall von isolierter Schnentuberkulose, die äußerst selten zu sein scheint und geheilt wurde, wird mitgeteilt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Habermaas, Beitr. klin. Chir.2 (1886).Google Scholar
  2. Müller, Ebenda. Beitr. klin. Chir.2 (1886).Google Scholar
  3. Marchand, Virchows Arch.1878.Google Scholar
  4. Oltendorff, Über Tuberkulose der quergestreiften Muskulatur. Diss., Erlangen 1885.Google Scholar
  5. Reverdin. Semaine méd.1891.Google Scholar
  6. Tria, Zbl. Path.3 (1892).Google Scholar
  7. Lanz u.de Quervain, Arch. klin. Chir.46 (1893).Google Scholar
  8. Rosenfeld, Ein Beitrag zur Kasuistik der hämatogenen Muskeltuberkulose. Diss., Würzburg 1895.Google Scholar
  9. Morestin, Bull. Soc. Anat. Paris1896.Google Scholar
  10. Léjars, Congrès pour l’étude de la tuberculose Paris 1896.Google Scholar
  11. Hémery u.Grout, De la tubereulose des muscles. Thèse de Paris1897.Google Scholar
  12. Lorenz, Die Muskelerkrankungen. InNothnagels Spez. Path. u. Ther., Wien 1898, Bd. 11.Google Scholar
  13. Hiller, Beitr. klin. Chir.25 (1899).Google Scholar
  14. Steinbach, Über primäre Muskeltuberkulose. Diss., Leipzig 1901.Google Scholar
  15. Saltykow, Zbl. Path.13 (1902).Google Scholar
  16. Zeller, Beitr. klin. Chir.39 (1903).Google Scholar
  17. v. Baumgarten, Verh. dtsch. pathol. Ges.1904.Google Scholar
  18. Kaiser, Arch. klin. Chir.77 (1905).Google Scholar
  19. Cotte, Ref. Jber. Chir.1905.Google Scholar
  20. Melchior, Beitr. klin. Chir.70 (1910).Google Scholar
  21. Bobbio, Ref. Jber. Chir.1910.Google Scholar
  22. Formiggini, Ref. Jber. Chir.1911.Google Scholar
  23. Dausel, Über primäre Muskeltuberkulose. Diss., Berlin 1912.Google Scholar
  24. Zondek, Münch. med. Wschr.1917, Nr. 27.Google Scholar
  25. Sicloff, Mitt. Grenzgeb. Med. u. Chir.33 (1921).Google Scholar
  26. Hosemann, Die Chirurgie der parasitären Erkrankungen. InKirschner-Nordmann, Die Chirurgie2.Google Scholar
  27. Bous, Über primäre Muskeltuberkulose. Diss., Köln 1922.Google Scholar
  28. Capponago, Ref. Zbl. Chir.1924.Google Scholar
  29. W. Müller, Die Chirurgie der Muskeln, Sehnen und Faszien. InKirschner-Nordmann, Die Chirurgie2 (1928).Google Scholar
  30. Arai, Anat. H.1907, 34.Google Scholar
  31. Rau, Arb. anat. Inst. H. 152.Google Scholar
  32. Wollenberg, Z. orthop. Chir.1905, 14.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1929

Authors and Affiliations

  • R. Zahnert
    • 1
  1. 1.Diakonissenhaus zu Freiburg i. Br. Chir. AbteilungFreiburg i. Br.Deutschland

Personalised recommendations