Advertisement

Eigenartige optische Störung nach Leuchtgasvergiftung

  • Erwin Stengel
Article

Zusammenfassung

Bei einer 17 jährigen Patientin trat im Gefolge einer schweren Leuchtgasvergiftung eine eigenartige Sehstörung auf, die neben gewissen hysterischen Zügen auch Charaktere einer optisch-agnostischen Störung aufwies. Eine eindeutige Analyse dieser Sehstörung erwies sich als undurchführbar. Neben dieser Störung bestand eine Korsakowscher Gedächtnis- und Merkfähigkeitsstörung, eine eigenartige euphorische Stimmungslage und eine Athetose am ganzen Körper. Die Symptome bildeten sich zum größten Teile innerhalb einiger Wochen vollkommen zurück.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Fischer, O., Z. Neur.7 (1911).Google Scholar
  2. Foerster, Z. Neur.73 (1921).Google Scholar
  3. Gelb undGoldstein, Z. Neur.41 (1918).Google Scholar
  4. Guttmann, Zbl. Neur.43, 910 (1926).Google Scholar
  5. Hiller, Z. Neur.93 (1924).Google Scholar
  6. Hoff undSchilder, Die Lagereflexe des Menschen. Wien: Julius Springer 1928.Google Scholar
  7. Isakower undSchilder, Z. Neut.113 (1928).Google Scholar
  8. Jakob, Die extrapyramidalen Erkrankungen. Berlin: Julius Springer 1923.Google Scholar
  9. Kauders, Z. Neur.74 (1922).Google Scholar
  10. Mattauschek, Wien. med.Wschr.1927, 1239.Google Scholar
  11. Meyer, Z. Neur.112 (1928).Google Scholar
  12. Parker, Dtsch. Z. Nervenheilk.110 (1928).Google Scholar
  13. Pötzl, Die optisch-agnostischen Störungen. Wien-Leipzig, Deuticke 1928.Google Scholar
  14. Rothmann, Neur. Zbl.1915, 444.Google Scholar
  15. Schilder undStengel, Z. Neur.113 (1928).Google Scholar
  16. Seelert, Mschr. Psychiatr.46 (1919).Google Scholar
  17. Sibelius, Mschr. Psychiatr. Erg.-Bd.18 (1900).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1929

Authors and Affiliations

  • Erwin Stengel
    • 1
  1. 1.Psychiatrischen und Nervenklinik der Wiener UniversitätÖsterreich

Personalised recommendations