Advertisement

Zur kenntnis von der entstehung und zusammensetzung der cerebrospinalflüssigkeit

  • Wohlgerauth
  • St. Szécsi
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Schmidt, C, Charakteristik der epidemischen Cholera. Leipzig u. Mitau 1850, S. 148.Google Scholar
  2. 2.
    Quincke, Zur Physiologie der Cerebrospinalflüssigkeit. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1872, S. 153.Google Scholar
  3. 3.
    Obersteiner, Nervöse Zentralorgane. 1901.Google Scholar
  4. 4.
    Schultze, Die Krankheiten der Hirnhäute und die Hydrocephalie. Nothnagels Handbuch 9.Google Scholar
  5. 5.
    Schlaepfer, Bau und Funktion der Epithelzellen des Plexus chorioideus. Zieglers Beiträge7, Suppl. Featschr. f. Arnold S. 101. 1905.Google Scholar
  6. 6.
    Stursberg, Ein Beitrag zur Kenntnis der Cerebrospinalflüssigkeit. Zeitschr. f. klin. Med.42, 325. 1911.Google Scholar
  7. 7.
    Lewandowsky, Zur Lehre von der Cerebrospinalflüssigkeit. Zeitschr. f. klin. Med.40, 480. 1900.Google Scholar
  8. 8.
    Spina, Experimentelle Untersuchungen über die Bildung des Liquor cerebrospinalis. Archiv f. d. ges. Physiol.76, 204. 1899.CrossRefGoogle Scholar
  9. 9.
    Salkowski, Zur Kenntnis der Hydrocephalusflüssigkeit. Festschr. f. Jaffù 1902, S. 265.Google Scholar
  10. 10.
    Yoshimura, Das histochemische Verhalten des menschlichen Plexus chorioideus. Arbeiten aus dem neurol. Institut der Universität Wien 18. 1909.Google Scholar
  11. 11.
    Wohlgemuth, J., Untersuchungen über die Diastasen. III. Das Verhalten der Diastase im Blut. Biochem. Zeitschr.21, 381. 1909.Google Scholar
  12. 12.
    V. Kafka, Zur Biologie des Liquor cerebrospinalis. Mitteil, a. d. Hamburg. Staatskrankenanstalten13, H. 3, S. 47. 1912.Google Scholar
  13. 13.
    Pighini u. Nizzi, Chemische und biochemische Untersuchungen über das Nervensystem unter normalen und pathologischen Bedingungen III. Biochem. Zeitschr.42, 145. 1912.Google Scholar
  14. 14.
    Mestrezat, Le liquide céphalo-rachidien. Paris 1911.Google Scholar
  15. 15.
    Pighini u. Barbieri, Chemische und biochemische Untersuchungen über das Nervensystem unter normalen und pathologischen Bedingungen II. Biochem. Zeitschr.42, 137. 1912.Google Scholar
  16. 16.
    Williamson, G. Sc. u. L. R. Phillips, Further investigation on the cerebrospinal fluid in insanities. Journ. of Mental Sc.58, 84. 1912.Google Scholar
  17. 17.
    Lenk u. Pollak, Über das Vorkommen von peptolytischen Fermenten in Exsudaten. Wiener klin. Wochenschr. 1912, Nr. 27.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1912

Authors and Affiliations

  • Wohlgerauth
    • 1
  • St. Szécsi
    • 1
  1. 1.Der experimentell-biologischen Abteilung des Kgl. pathologischen Institutsder Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations