Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 208, Issue 5–6, pp 409–414 | Cite as

Über Fremdkörperarthritis

  • Otto Felix Ehrentheil
Article
  • 13 Downloads

Zusammenfassung

An Hand der Lit. und eines eigenen Falles wird neuerdings an ein chronisches Krankheitsbild erinnert, das durch Fremdkörper in Gelenken hervorgerufen wird, falls eine akut verlaufende Infektion ausgeblieben ist. Es gibt zwei Formen dieser Erkrankung (Schnitzler): Bei metallischen Fremdkörpern kommt es zumeist zu intermittierendem Hydrops, bei Fremdkörpern aus Holz (Spänen, Dornen) zu einem fungusartigen Krankheitsbild, das durch seine Ähnlichkeit mit Gelenkstuber-kulose zu unberechtigten schweren Eingriffen Veranlassung geben kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Burckhardt, Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg. 1927, 203/204.Google Scholar
  2. Friedrich, Zentralbl. f. Chirurg. 1927, S. 2463.Google Scholar
  3. Hartmann, Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg. 1900, 57.Google Scholar
  4. Hirsch, Wien. klin. Wochenschr. 1919, S. 1154.Google Scholar
  5. Katzenstein, Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg. 1900, 57.Google Scholar
  6. Levy, Arch. f. exp. Pathol. 1892, 29.Google Scholar
  7. Mignot, zit. nachKatzenstein. Dtsch. Zeitschr. f. Chirurg. 1900, 57.Google Scholar
  8. Ortlepp, In.-Diss. Jena 1907.Google Scholar
  9. Payr, Arch. f. klin. Chirurg. 1927, 148, S. 482.Google Scholar
  10. Schnitzler, Wien. klin. wochenschr. 1900; 1919, S. 1124 u. Wien. med. Presse 1903, Nr. 23.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1928

Authors and Affiliations

  • Otto Felix Ehrentheil
    • 1
  1. 1.Chir. Abt. Krankenhaus WiedenWien

Personalised recommendations