Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 133, Issue 4, pp 407–419 | Cite as

12. Zur Behandlung der Extremitätenschußbrüche im Felde

  • F. Weißgerber
Kriegschirurgische Mitteilungen aus dem Völker-kriege 1914/15
  • 21 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Most, Die Gipsschiene im Dienste der Kriegschirurgie. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 49.Google Scholar
  2. 2.
    v. Baeyer, Zur Anfertigung von Gipsschienen. Münchn. med. Wochenschrift 1914, Nr. 38.Google Scholar
  3. 3.
    Ritter, “Fraktionierter” Gipsverband bei Schußfrakturen des Oberschenkels und Schenkelhalses. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 48.Google Scholar
  4. 4.
    Trumpp, Die Reinhaltung gefensterter Gipsverbände. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 49.Google Scholar
  5. 5.
    Noll, Kurze Mitteilung zum gefensterten Gipsverband. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 49.Google Scholar
  6. 6.
    Referat über die Sitzung des ärztlichen Vereins zu München, 18. XI. 1914. Berliner klin. Wochenschr. 1915, Nr. 3.Google Scholar
  7. 7.
    Schaefer, Beitrag zur Technik der gefensterten Gipsverbände. Berliner klin. Wochenschr. 1915, Nr. 5.Google Scholar
  8. 8.
    Kahleyss, Zur Frage des gefensterten Gipsverbandes und der Reinhaltung desselben. Münchn. med. Wochenschr. 1915, Nr. 1.Google Scholar
  9. 9.
    Hackenbruch, Erfahrungen über die Behandlung von Schußknochenbrüchen mit Distraktionsklammerverbänden. Med. Klinik 1915, Nr. 3.Google Scholar
  10. 10.
    Referat über die kriegschirurgische Sitzung der Sanitätsoffiziere des 7. Res.-Korps in La Bruyères, 22. XI. 1914. Med. Klinik 1915, Nr. 2.Google Scholar
  11. 11.
    Schloessmann, Über Transportverbände bei Schußfrakturen. Münchner med. Wochenschr. 1915, Nr. 2.Google Scholar
  12. 12.
    Lange, Die Orthopädie im Kriege. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 42. u. 43.Google Scholar
  13. 13.
    Lambertz, Über die Behandlung von Armbrüchen nach Dr. Wildt, Andernach. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 48.Google Scholar
  14. 14.
    Töpfer, Der transportable Streckverband. Deutsche med. Wochenschrift 1915, Nr. 2.Google Scholar
  15. 15.
    Borchgrewink, Ambulante Extensionsbehandlung der Frakturen der oberen Extremität (Titel nicht genau zurzeit festzustellen).Google Scholar
  16. 16.
    v. Saar, Zur Behandlung der Schußfrakturen der Extremitäten im Kriege. Beitr. z. klin. Chir., Bd. 91.Google Scholar
  17. 17.
    Weissgerber, Zur Behandlung der Frakturen im Kriege mit der Extensionslatte. Münchn. med. Wochenschr. 1915, Nr. 13.Google Scholar
  18. 18.
    Ballner, Erfahrungen über die Behandlung der Schußfrakturen der Diaphysen im Reservespital. Beitr. z. klin. Chir., Bd. 91.Google Scholar
  19. 19.
    Hohmann, Schienen- oder Gipsverbände bei den komplizierten Frakturen der Knochen und Gelenke? Münchn. med. Wochenschr. 1915, Nr. 4.Google Scholar
  20. 20.
    Referat über den wissenschaftlichen Abend der Militärärzte der Garnison Ingolstadt, 12. XII. 1914. Deutsche med. Wochenschr. 1915, Nr. 3.Google Scholar
  21. 21.
    Referat über den kriegsärztlichen Abend in der Festung Metz, 24. XI. 1914. Deutsche med. Wochenschr. 1914, Nr. 51.Google Scholar
  22. 22.
    Petermann u. Haucken, Über Extremitätenverletzungen mit besonderer Berücksichtigung der Infektion. Med. Klinik 1915, Nr. 5.Google Scholar
  23. 23.
    Schnée, Zur Behandlung von Knochenverletzungen im Felde. Münchner med. Wochenschr. 1914, Nr. 46.Google Scholar
  24. 24.
    Hass, Eine Schiene zur Fixation der Oberschenkelfraktur. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 50.Google Scholar
  25. 25.
    Brentano, Die Behandlung der Knochen- und Gelenkschüsse. Deutsche med. Wochenschr. 1914, Nr. 37.Google Scholar
  26. 26.
    Lexer, Die Grundlagen der heutigen Kriegschirurgie. Deutsche med. Wochenschr. 1914, Nr. 40.Google Scholar
  27. 27.
    Bum, Die orthopädische Chirurgie im Kriege. Med. Klinik 1914, Nr. 41.Google Scholar
  28. 28.
    Hans, Technisches und Therapeutisches aus dem Reservelazarett Limburg a. d. Lahn. Med. Klinik 1914, Nr. 51.Google Scholar
  29. 29.
    Grassmann, Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Nachbehandlung Kriegsverletzter. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 49.Google Scholar
  30. 30.
    v. Redwitz, Zur Behandlung der Frakturen im Kriege. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 51.Google Scholar
  31. 31.
    Schede, Offene Behandlung eiternder Wunden. Münchn. med. Wochenschr. 1914, Nr. 42.Google Scholar
  32. 32.
    Fritz, Zur Schienenfrage. Deutsche med. Wochenschr. 1915, Nr. 5.Google Scholar
  33. 33.
    Goebel, Erfahrungen bei der Behandlung von Schußbrüchen der Extremitäten. Beitr. z. klin. Chir., Bd. 91.Google Scholar
  34. 34.
    Burger, Zur Klappschen Drahtextension am Calcaneus. Münchn. med. Wochenschr. 1915, Nr. 1.Google Scholar
  35. 35.
    Ritschl, Orthopädisches in der Verwundetenbehandlung. Med. Klinik 1915, Nr. 5.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1915

Authors and Affiliations

  • F. Weißgerber

There are no affiliations available

Personalised recommendations