Advertisement

Beitrag zur Frage der postoperativen Lungenkomplikationen

  • A. Fehr
  • Cl. Molo
  • O. Walther
Article

Zusammenfassung

An Hand von Reihenuntersuchungen bei 53 Kranken nach verschiedenen Operationen werden röntgenologische Lungenveränderungen mit dem klinischen Verlauf in Zusammenhang gebracht. Es ergibt sich daraus, daß der postoperative Zustand über den Weg der Hyperventilation überaus häufig verschiedenen atelektatischen Stadien besonders in den basalen Lungenpartien Vorschub leistet, auf deren Boden gelegentlich infektiös entzündliche Veränderungen entstehen können. Nach Oberbauchoperationen werden in über 95% röntgenologische Lungenverschattungen im Sinne der atelektatischen Anschoppung beobachtet, die meist mit charakteristischen klinischen Erscheinungen einhergehen. Sie können ursächlich als einer der wichtigsten Faktoren für die Entstehung der postoperativen Pneumonie angesehen werden.

Literatur

  1. F. Beckman andE. Sullivan: Surg. etc.68, 1030 (1939).Google Scholar
  2. Brandi: Münch. med. Wschr.1938, 1432.Google Scholar
  3. W. Capelle: Dtsch. Z. Chir.233, 674 (1931);246, 466 (1936).Google Scholar
  4. J. Diez: Prensa méd. argent.17, 1046 (1930);17, 1166 (1931).Google Scholar
  5. Eppinger: Wien. klin. Wschr.1931, 66; Klin. Wschr.1932, 618.Google Scholar
  6. F. Fleischner: Fortschr. Röntgenstr.53, 607 (1936); Klin. Wschr.1937, 163.Google Scholar
  7. C. Henschen: Die postoperativen Pneumopathien. Basel 1934.Google Scholar
  8. Hitzenberger: Das Zwerchfell im gesunden und kranken Zustand. Wien: Springer 1927.Google Scholar
  9. Hultén: Acta radiol. (Stockh.)9, 222 (1928).CrossRefGoogle Scholar
  10. D. S. King: Surg. etc.43, 56 (1933).Google Scholar
  11. Klotz u.Straaten: Klin. Wschr.1931, 1953.Google Scholar
  12. Laurell: Chirurg2, 422 (1930).Google Scholar
  13. R. H. Overholt: J. amer. med. Assoc.1930, 95.Google Scholar
  14. R. H. Overholt, E. P. Pendergrass andS. S. Leopold: Surg. etc.50, 45 (1930).Google Scholar
  15. R. H. Overholt andJ. R. Veal: Surg. Clin. N. Amer.12, 655 (1932).Google Scholar
  16. W. Pasteur: Brit. J. Surg.1, 587 (1914); Lancet1914, 1928.CrossRefGoogle Scholar
  17. Patey: Brit. J. Surg.17, 67 (1930).CrossRefGoogle Scholar
  18. M. Saegesser: Chirurg1938, 655.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1942

Authors and Affiliations

  • A. Fehr
    • 1
    • 2
  • Cl. Molo
    • 1
    • 2
  • O. Walther
    • 1
    • 2
  1. 1.Chir. Klinik der Universität ZürichZürichSchweiz
  2. 2.Röntgeninstitut der Universität ZürichZürichSchweiz

Personalised recommendations