Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 215, Issue 3–5, pp 212–225 | Cite as

Progenieoperationen

  • Georg Schmidt
Article

Zusammenfassung

Das i. J. 1920/21 durchLindemann-Bruhn bekannter gewordene operationsverfahren bei erheblicher Progenie (quere Durchtrenuung im oberen Abschnitte des r. und des 1. aufsteigenden Unterkieferastes unterhalb seiner halbmondförmigen Ausbuchtung und oberhalb der „Lingula“ seiner Innenfläche sowie Rücklagerung des gesamten distalen Unterkiefergerüstes in der Führung der Knochenbruchflächen) ist in d. J. 1925/29 an 7 männlichen Kranken der chir. Klinik München erprobt worden. Es wird nach den dabei gemachten chirurgisch-operativen Erfahrungen eingehend beschrieben und warm empfohlen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1929

Authors and Affiliations

  • Georg Schmidt
    • 1
  1. 1.München

Personalised recommendations