Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 218, Issue 1–6, pp 232–255 | Cite as

Zur Pathologie und operativen Behandlung chronischer Kniegelenkerkrankungen

Schnellendes Knie. Patellare Chondropathie. Osteochondritis dissecans bilateralis. Synovitis chronica simplex. Synovitis tuberculosa. Gelenklues. Patella bipartita
  • A. Läwen
Article

Zusammenfassung

An der Hand einer Anzahl mitgeteilter operierter Fälle von chronischen Kniegelenkerkrankungen konnten weitere Beiträge zur Pathologie und auch zur Therapie der im Titel genannten Erkrankungsformen beigebracht werden. Diese Mitteilungen zeigen aufs neue den großen Wert der operativen Kniegelenköffnung für die Klärung des Krankheitsbildes und für die hieraus sich ergebende Weiterbehandlung, namentlich dann, wenn die Differentialdiagnose gegen tuberkulöse Synovitis gestellt werden muß. Auch für die Diagnose und Behandlung der mit positiverWassermannscher Reaktion an Blut und Gelenkpunktat einhergehenden chronischen Kniegelenkaffektionen ergaben sich neue Gesichtspunkte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Axhausen, Bruns’ Beitr.133, 89 (1925).Google Scholar
  2. Blencke, Z. orthop. Chir.42, 291 (1922).Google Scholar
  3. A. Borchard, Dtsch. Z. Chir.61, 110 (1901).Google Scholar
  4. Büdinger, Dtsch. Z. Chir.84 311 (1906);92 510 (1908).Google Scholar
  5. Burckhardt, Chirurg1929, H. 4, 145; Arch. klin. Chir.145, 580 (1927).Google Scholar
  6. Enderle, Med. Klin.1916, 979.Google Scholar
  7. Fournier, Ref. Z.org. Chir.24, 511 (1923).Google Scholar
  8. Friedrich, Zbl. Chir.1927, 2463; Münch. med. Wschr.1928, 1153; Bruns’ Beitr.136, 56 (1926).Google Scholar
  9. Häuptli, Bruns’ Beitr.131 395 (1924).Google Scholar
  10. J. Heine, Virchows Arch.260, 521 (1926).CrossRefGoogle Scholar
  11. Kappis, Dtsch. Z. Chir.157, 210 (1920).Google Scholar
  12. Fritz König, Münch. med. Wschr.1928, 32.Google Scholar
  13. Küttner undF. Liebig, Erg. Chir.19, 4, Reihe 9 (1926).Google Scholar
  14. Läwen, Zbl. Chir.1926, 1016;1925, 591; Bruns’ Beitr.134, 265 (1925).Google Scholar
  15. Lefèvre undDubourg, Arch. gén. de Chir.1913, 259 u. 399.Google Scholar
  16. L’Heureux undRiche, Ref. Z.org. Chir.34, 469 (1926).Google Scholar
  17. Meisels, Fortschr. Röntgenstr.37, 42 (1928).Google Scholar
  18. Odermatt, Schweiz. med. Wschr.1921, 1263.Google Scholar
  19. Payr, Verh. dtsch. Ges. Chir.1927, 404; Bruns’ Beitr.136, 260 (1926).Google Scholar
  20. Saupe, Fortschr. Röntgenstr.28, 38 (1921).Google Scholar
  21. Schlesinger, Syphilis und Innere Medizin. Springer, Wien 1925.Google Scholar
  22. H. Stieda, Bruns’ Beitr.16, 285 (1896).Google Scholar
  23. Weichselbaum, Senile Gelenkveränderungen. Wien. math.-naturw. Sitzgsber.75, Abt. III (1877).Google Scholar
  24. Weil, Bruns’ Beitr.78, 403 (1912).Google Scholar
  25. Zwerg, Dtsch. Z. Chir.212, 362 (1928).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1929

Authors and Affiliations

  • A. Läwen
    • 1
  1. 1.Chir. Universitätsklinik Königsberg Pr.Germany

Personalised recommendations