Advertisement

Langenbeck's Archives of Surgery

, Volume 54, Issue 5–6, pp 446–467 | Cite as

Ueber die echten Cysten der Leber

  • F. Leppmann
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Litteratur

  1. 1).
    C. Bayer, Ueber eine durch Operation geheilte, ungewöhnlich grosse Lebercyste. Prager med. Wochenschr. 1892. Nr. 52.Google Scholar
  2. 2).
    E. v. Bergmann, Zur Casuistik der Leberchirurgie. Verh. d. Deutschen Ges. f. Chir. 1893.Google Scholar
  3. 3).
    R. Chrobak, Ein Fall von Lebercysten. Wiener klin. Wochenschr. 1898. Nr. 14.Google Scholar
  4. 4).
    Eberth-Zürich, Cyste mit Flimmerepithel in der Leber. Virchow's Archiv Bd. XXXV.—N. Friedreich, Cyste mit Flimmerepithel in der Leber. Virch. Arch. Bd. XI.Google Scholar
  5. 5).
    Eulenburg, Realencyklopädie der gesammten Heilkunde, Abschnitt Leber 1895.Google Scholar
  6. 6).
    E. v. Hippel, Ein Fall von multiplen Cystadenomen der Gallengänge und Durchbruch ins Gefässsystem. Virch. Arch. Bd. CXXIII.Google Scholar
  7. 7).
    C. Hueter, Ein grosses Cystom der Leber bei einem Kinde, nebst Bemerkungen über cystische Erkrankungen der Leber. Inaug.-Dissert. Göttingen. 1887.Google Scholar
  8. 8).
    C. v. Kahlden, Ueber die Genese der multiloculären Cystenniere und der Cystenleber. Beiträge z. path. Anat. 1893.Google Scholar
  9. 9).
    C. Langenbuch, Chirurgie der Leber und Gallenblase. Deutsche Chirurgie. Lief. 45c. Bd. I. u. II. Stuttgart 1894 u. 1897.Google Scholar
  10. 10).
    O. Madelung, Chirurgische Behandlung der Leberkrankheiten. Penzoldt-Stintzing, Handbuch der speciellen Therapie. Abth. VI. Jena 1896.Google Scholar
  11. 11).
    K. Manski, Ueber Cystadenome der Leber. Inaug.-Dissert. Kiel 1895.Google Scholar
  12. 12).
    W. Müller, Ueber nicht parasitäre Lebercysten. Vortrag und Discussion. Verhandl. d. Deutschen Ges. f. Chirurgie. 1893.Google Scholar
  13. 13).
    W. Müller, Demonstration zur Leberchirurgie. Vortrag und Discussion. Verhandl. d. Deutschen Ges. f. Chirurgie. 1897.Google Scholar
  14. 14).
    W. Petersen, Beiträge zur Pathologie und Therapie der Gallensteinkrankheit. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. Bd. XXXIII, Heft 3.Google Scholar
  15. 15).
    F. v. Recklinghausen, Ueber die Ranula, die Cyste der Bartholin'schen Drüse und die Flimmercyste der Leber. Virch. Arch. Bd. LXXXIV.Google Scholar
  16. 16).
    A. Siegmund, Ueber eine cystische Geschwulst der Leber (Gallengangs-Cystadenom. Virch. Arch. Bd. CXV.Google Scholar
  17. 17).
    R. Virchow, Die krankhaften Geschwülste. 1863.Google Scholar
  18. 18).
    K. Winckler, Zur Casuistik der Lebercysten. Inaug.-Dissert. Marburg 1891.Google Scholar
  19. 19).
    H. Zahn, Ueber mit Flimmerepithel ausgekleidete Cysten des Oesophagus, der Pleura und der Leber. Virch. Arch. Bd. CXLIII.Google Scholar
  20. 20).
    E. Ziegler, Lehrbuch der allgemeinen und speciellen pathologischen Anatomie. 2 Bde. Jena 1892.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von F. C. W. Vogel 1900

Authors and Affiliations

  • F. Leppmann
    • 1
    • 2
  1. 1.Evangelischen Krankenhause zu DüsseldorfDüsseldorfDeutschland
  2. 2.Berlin

Personalised recommendations