Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 52, Issue 3–4, pp 379–396 | Cite as

Ueber den ätiologischen Zusammenhang zwischen Trauma und der Entwickelung von geschwülsten

  • Hans Lengnick
Article
  • 16 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Cohneheim, Vorleusung über allgemeine Pathologie. Berlin 1877.Google Scholar
  2. 2).
    Litthauer, Vierteljahrsschr. f. gerichtliche Medicin. 1895. Bd. IX. S. 353.Google Scholar
  3. 1).
    Boas, Ueber die Bedeutung von Traumen für die Entwickelung von Intestinalcarcinomen mit besonderer Berücksichtigung der Unfallversicherung. Deutsche med. Wochenschrift. 1897. S. 707.Google Scholar
  4. 2).
    Bierfreund, Ueber den Hämoglobingehalt des Blutes bei chirurgischen Erkrankungen. Langenbeck's Archiv. Bd. XLI. S. 53. 1889/90.Google Scholar
  5. 1).
    Kühne, Verhandlungen internen Congresses. 1883. S. 281.Google Scholar
  6. 1).
    Ribbert, Ueber die Entstehung der Geschwülste. Deutsche med. Wochenschrift. 1895. Nr. 1–4.Google Scholar
  7. 2).
    Kühn, Das primäre Nierencarcinom im Kindesalter. Deutsches Archiv f. klin. Med. Bd. XVI. S. 306.Google Scholar
  8. 3).
    Rehn, Chirurgencongress. 1895.Google Scholar
  9. 4).
    Löwenthal, Ueber die traumatische Entstehung der Geschwülste. Langenbeck's Archiv. Bd. XLIX. 1894.Google Scholar
  10. 5).
    Ziegler, Ueber Beziehungen der Traumen zu den malignen Geschwülsten. Münchener med. Wochenschr. 1895. S. 621.Google Scholar
  11. 6).
    Garré, Ueber traumatische Epithelcysten. Correspondenzbl. d. allgem. Mecklenb. Aerztevereins. Nr. 163–164.Google Scholar
  12. 1).
    Blumberg, Ueber sogenannte traumatische Epithelcysten. Deutsche Zeitschrift f. Chirurgie. Bd. XXXVIII. 1894.Google Scholar
  13. 2).
    Martin, Beitrag zur Lehre von den traumatischen Epithelcysten. Deutsche Zeitschrift f. Chirurgie. Bd. XLIII. 1896.Google Scholar
  14. 3).
    Woerz, Ueber traumatische Epithelcysten. Beitr. z. klin. Chirurgie. Bd. XVIII.Google Scholar
  15. 4).
    Wegner, Beitrag zur Lehre von den traumatischen Epithelcysten. Deutsche Zeitschrift f. Chirurgie. 1899.Google Scholar
  16. 5).
    Fricke, Beiträge zur Statistik des Lippenkrebses. Deutsche Zeitschr. f. Chirurgie. 1899.Google Scholar
  17. 6).
    Schimmelbusch, O., Zur Aetiologie der Geschwülste vom klinischen Standpunkte. Ergebn. d. allgem. patholog. Morpholog. u. Physiolog. d. Menschen u. d. Thiere. O. Lubarsch und R. Ostertag. 1895.Google Scholar
  18. 1).
    Thiem, Handbuch der Unfallerkrankungen. 1898.Google Scholar
  19. 1).
    Ribbert, in wieweit können Neubildungen auf traumatische Einflüsse zurückgeführt werden. Centralblatt f. Chirurgie. 1898. Nr. 48.Google Scholar
  20. 2).
    Während des diesjährigen Chirurgencongresses erging ein Aufruf zur Sammelforschung über den Zusammenhang zwischen Trauma und Tumor.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von F. C. W. Vogel 1899

Authors and Affiliations

  • Hans Lengnick
    • 1
  1. 1.Königl. chirurgischen Universitätskonik zu Königsberg i. Pr.Königsberg i. Pr.Deutschland

Personalised recommendations