Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 184, Issue 1–2, pp 1–28 | Cite as

Die Schulterluxation nach hinten

  • Hans R. Schinz
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Anger, Traité iconograph. des fractures et luxations. Paris 1866.Google Scholar
  2. 2.
    Böhr, F., Über Luxatio subacromialis inveterata. Arch. f. Orthopädie, Mechanotherapie u. Unfallchirurgie 1911, Bd. 10, S. 137.CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Bardenheuer, Die Verletzungen der oberen Extremitäten. I. Teil. 1886, S. 323, in Deutsche Chir., Liefg. 63 a.Google Scholar
  4. 4.
    Bergmann u.Bruns, Handbuch der praktischen Chirurgie 1907, III. Aufl., Bd. 5, S. 63.Google Scholar
  5. 5.
    Bucholz, C. H., Der Abriß der Supraspinatussehne. Langenbecks Arch. f. klin. Chir., Bd. 121, S. 255.Google Scholar
  6. 6.
    Busch, Wilhelm, Lehrbuch der Chirurgie., Bd. II, III. Abteilg. Topographische Chirurgie der Extremitäten. Berlin 1864, S. 33.Google Scholar
  7. 7.
    Busch, Wilhelm, über seltenere Humerusluxationen. Langenbecks Arch. f. klin. Chir. 1876, Bd. 19, S. 400.Google Scholar
  8. 8.
    Clairmont u.Ehrlich, Ein neues Operationsverfahren zur Behandlung der habituellen Schulterluxation mittels Muskelplastik. Verhandlungen d. Deutsch. Ges. d. chir. 1909, 38. Kongr.; Arch. f. klin. Chir. 1909, Bd. 89, S. 798.Google Scholar
  9. 9.
    Clairmont u.Schinz, Zur konservativen Behandlung der Mondbeinvrrenkung. Zentralbl. f. Chir. 1923, Nr. 56.Google Scholar
  10. 10.
    Constantini, H., Luxation sous-acromiale bilatérale par action musculaire (Epilepsic). La Presse médicale 1922, Nr. 5, p. 48.Google Scholar
  11. 11.
    Cooper, Handbuch der Chirurgie, Übersetzung. Artikel: Dislocation. Weimar 1819.Google Scholar
  12. 12.
    De Querrain, F., Spezielle chirurgische Diagnostik. Leipzig 1920.Google Scholar
  13. 13.
    Engel, H., Zur Frage der blutigen Reposition veralteter Luxationen in gro\en gelenken. Langenbecks Arch. f. klin. Chir. 1897, Bd. 55, S. 603.Google Scholar
  14. 14.
    Finckh, J., Über die Reponibilität der veralteren Schultergelenksluxationen. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1896, Bd. 17, S. 751.Google Scholar
  15. 15.
    Fuhr, F., Ein Fall von willkürlicher Verrenkung des Humerus nach hinten. Münchner med. Wochenschr. 1892, Nr. 18.Google Scholar
  16. 16.
    Haenisch, Verhandlugnen des 6. Kongresses der Deutschen Röntgengesellschaft. Hamburg 1910.Google Scholar
  17. 17.
    Hamilton, F. H., Knochenbrüche und Verrenkungen. Ins Deutsche übertragen vonH. Rose. Göttingen 1877, S. 599.Google Scholar
  18. 18.
    Helferich, H., Atlas und Grundriß der traumatischen Frakturen und Luxationen. 6. Aufl. München 1903, S. 137.Google Scholar
  19. 19.
    Henschen, K., Über Dornfortsatzfrakturen durch Muskelzug nebst Bemerkungen zur Lumbago traumatica. Eine klinisch-unfalltechnische Studie. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1907, Bd. 53.Google Scholar
  20. 20.
    Hochenegg, J., Lehrbuch der speziellen Chirurgie 1909, II. Teil, Bd. II, S. 962.Google Scholar
  21. 21.
    Hoffa, Lehrbuch der Frakturen und Luxationen. Würzburg 1888, S. 192.Google Scholar
  22. 22.
    Hueter, C., Klinik der Gelenkkrankheiten. II. Hälfte. Leipzig 1871, S. 839.Google Scholar
  23. 23.
    Joessel, Anatomische Beiträge zur Kenntnis der Humerusluxation mit Fraktur, der Tubercula. Deutsche Zeitschr. f. Chir. 1874. Bd. 4, S. 124.Google Scholar
  24. 24.
    Joessel, Über die Rezidive der Humerusluxationen. Deutsche Zeitschr. f. Chir. 1880. Bd. XIII, S. 167.Google Scholar
  25. 25.
    Kappis, Schnappende Schulter und willkürliche Schulterver-renkung. Arch. f. orthop. u. Unfall-Chir. 1922. Bd. XX, S. 555.CrossRefGoogle Scholar
  26. 26.
    Kappis, Die schnappende Schulter. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1919, Bd. 115, S. 235.Google Scholar
  27. 27.
    Kaufmann, Die Verstauchung der großen Extremitätengelenke. Schweizer med. Wochenschr. 1922. Nr. 30 u. 31.Google Scholar
  28. 28.
    Koch, Wilhelm, Zwei seltenere, in der chirurgischen Klinik zu Tübingen beobachtete Verrenkungen. I. Habiltuelle Verrenkung des linken Humerus nach hinten unter das Acromion, Langenbecks Arch. f. klin. Chir. 1869. Bd. XI, S. 550.Google Scholar
  29. 29.
    Kocher, Th.: Über die Behandlung der veralteten Luxation im Schultergelenk. Deutsche Zeitschr. f. Chir. 1890, Bd. 30, S. 423.Google Scholar
  30. 30.
    Kocher, Th., Die Analogien von Schulter- und Hüftgelenksluxationen in anatomischer und therapeutischer Beziehung. Volkmanns klin. Vortr. 1875, 83.Google Scholar
  31. 31.
    Krönlein, R. U., Die Lehre von den Luxationen. Deutsche Chir. 1882, Lief. 26.Google Scholar
  32. 32.
    laugier, Luxations incomplètes. Arch. gén. T. V. 1834.Google Scholar
  33. 33.
    Lejars, Felix. Dringliche Operationen. II. Teil. 1914, S. 896.Google Scholar
  34. 34.
    Lindenstein, Zur Kasnistik seltener Luxationen des Schultergelenks, des Beckens und Hüftgelenks. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1908, Bd. 58, S. 709.Google Scholar
  35. 35.
    Linhart, Med. pag. 357. Halle 1864., zitiert nachBardenheuer, Die Verletzungen der oberen Extremitäten. I. Teil, 1886, S. 323, in Deutsche Chir., Liefg. 63 a.Google Scholar
  36. 36.
    Malgaigne, I. F., Die Knochenbrüche und Verrenkungen. Stuttgart 1856, Bd. II.Google Scholar
  37. 37.
    Matheis, H., Ein Fall von willkürlicher Schulterverrenkung. Anch. f. orthop. u. Unfall-Chir., 1920, bd. XVIII, S. 100.CrossRefGoogle Scholar
  38. 38.
    Matti, H., Die Knochenbrüche und ihre Behandlung. Springer, Berlin 1922.Google Scholar
  39. 39.
    Müller, W., Verletzungen und Krankheiten der oberen Extremitäten. InSchwalbe, Diagnostische und therapeutische Irrtümer und deren Verhütung. Leipzig 1922, H. 12.Google Scholar
  40. 40.
    Paul J. H., Lehrbuch der speziellen Chirurgie, I. Teil, 1861, S. 301.Google Scholar
  41. 41.
    Perthes, Über Operationen bei habitueller Schulterluxation. Deutsche Zeitschr., f. Chir., Bd. 85, S. 199.Google Scholar
  42. 42.
    Pitha u.Billroths Chirurgie, Bd. IV, Abt. I, S. 36.Google Scholar
  43. 43.
    Reich, A., Die schnellende Schulter. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1914, Bd. 90, S. 631.Google Scholar
  44. 44.
    Replogle, J., Sprains of the rhomboideus minor muscle. A study of one hundred and fifty injuries of the shoulder girdle. Ann. of surg. 1922, Vol. 76, Nr. 5, p. 641 bis 645.CrossRefGoogle Scholar
  45. 45.
    Riedinger, Über willkürliche Verrenkung des Oberarmes. Münchner med. Wochenschr. 1902, H. 10, S. 410.Google Scholar
  46. 46.
    Schinz, H., Die Schulter, eine anatomische und röntgenologische Studie. Arch. f. orthop. u. Unfall-Chir. 1923.Google Scholar
  47. 47.
    Schubert, A., Beitrag zur Frage der schnellenden Schulter. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1919, Bd. 117, S. 470.Google Scholar
  48. 48.
    Sédillot, Gaz. méd. de Paris 1834, 34.Google Scholar
  49. 49.
    Sédillot, De l'anatomie pathol. d'une nouvelle éspèce ou variation de luxation, du bras. Ann. de la chir., Paris 1841, T. III.Google Scholar
  50. 50.
    Seidel, H., Die habituelle Schulterluxation. Ergebnisse d. Chir. u. Orthopäd. 1918, Bd. X, S. 1012.Google Scholar
  51. 51.
    Soyez, E., Des lux. traumat. de l'épaule en carriére. These de Paris 1908.Google Scholar
  52. 52.
    Stiedu, Pathologie der Schultergelenksschleimbeutel. Arch. f. klin. Chir., Bd. 85, H. 4.Google Scholar
  53. 53.
    Volkmann, Verletzungen und Krankheiten der Bewegungsorgane. Handbuch d. Chir. vonPitha u.Billroth.Google Scholar
  54. 54.
    Walther, Luxation bilatérale de l'épaule en arrière. Bull. mém. soc. de chir. 1918, Nr. 15 u. 18.Google Scholar
  55. 55.
    Wolff, G., Eine typische, durch Muskelzug entstandene Abri\fraktur der unteren Hals- oder oberen Brustwirbeldorne. Bruns' Beitr. z. klin. Chir. 1922, Bd. 125, S. 245.Google Scholar
  56. 56.
    Wrede, Über Kalkablagerungen in der Umgebung des Schultergelenks und ihre Bezichungen zur Periarthritis scapulo-humeralis. Arch. f. klin. Chir., Bd. 99, H. 1.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1924

Authors and Affiliations

  • Hans R. Schinz
    • 1
  1. 1.chirurgischen Universitätsklinik ZürichZürichSchweiz

Personalised recommendations