Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 174, Issue 1–4, pp 152–184 | Cite as

Zur anatomie und Klinik der epithelialen Neubildungen des Nierenbeckens

  • Max Grauhan
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Spieß, Die primären epithelialen Tumoren des Nierenbeckens und Urethers. Zentralbl. f. Allg. Path. u. path. Anatomie 1915, Bd. 26, S. 614Google Scholar

Des weiteren sei verwiesen auf

  1. 1.
    Albarran u. Imbert, Tumeurs du Rein. Paris 1903.Google Scholar
  2. 2.
    Anschütz, Konjetzny, Die Geschwülste des Magens. Deutsche Chirurgie 1920.Google Scholar
  3. 3.
    Aschoff, Spezielle pathologische Anatomie, 1919.Google Scholar
  4. 4.
    Borst, Die Lehre von den Geschwülsten, 1901.Google Scholar
  5. 5.
    Brütt, H., Über papilläre Geschwülste des Nierenbeckens. Zeitschr. f. Urolog. Chir. 1918, Bd. 4, H. 2 u. 3.Google Scholar
  6. 6.
    Casper, Lehrbuch der Urologie, 1921.Google Scholar
  7. 7.
    Hauser, Das Zylinderepithel-Karzinom des Magens und des Dick darms. Jena 1890.Google Scholar
  8. 8.
    Israel, Chirurgische Klinik der Nierenkrankheiten, 1901.Google Scholar
  9. 9.
    Kaufmann, Spezielle pathologische Anatomie, Neudruck 1920.Google Scholar
  10. 10.
    Ribbert, Geschwulstlehre, 1914.Google Scholar
  11. 11.
    Versé, Über die Entstehung, den Bau und das Wachstum der Polypen, Adenome und Karzinome des Magen-Darmkanals. Leipzig 1908.Google Scholar
  12. 12.
    Völcker u. Wossidlo, Urologische Operationslehre 1920.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1922

Authors and Affiliations

  • Max Grauhan
    • 1
  1. 1.Chirurgischen Universitätsklinik zu KielKielDeutschland

Personalised recommendations