Advertisement

Forstwissenschaftliches Centralblatt

, Volume 90, Issue 1, pp 174–182 | Cite as

Wald als Austauschfaktor in der Grenzschicht Erde/Atmosphäre

  • A. Baumgartner
Abhandlungen

Zusammenfassung

Die verschiedenen Aspekte der Rolle des Waldes als Austauschfaktor an der Erde/Atmosphäre-Grenzschicht sind erläutert. Strahlungsaustausch, Impuls- und Massenaustausch, Wärmeströme und Energiebilanz, Schallausbreitung und Schallabsorption, Austausch von Luftbeimengungen (Aerosole, Gase) und die spezifischen Eigenschaften des Waldraumklimas sind behandelt. Wälder sind energetisch die wirksamsten Landschaftselemente und durch ihre Fernwirkungen für die Biosphäre und für den Umweltschutz in der industrialisierten Landschaft von großer Bedeutung.

Summary

The different aspects of the importance of forests as exchange factors in the boundary layer at the earth/atmosphere interface are covered. Radiation exchange, momentum and mass transfer, heat fluxes and energy balances, sound distribution and absorption, exchange of air pollution and the specific conditions of the interior climate of forests are discussed. Forests are energetically the most effectiv elements in the landscapes and by their distance effects of great importance for biosphere and for environment protection within the industrialized land.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Baumgartner, A., 1967: Entwicklungslinien der forstlichen Meteorologie. Forstw. Cbl.86, 156–175 und 201–220.CrossRefGoogle Scholar
  2. Ders.Baumgartner, A., 1965: The heat, water and carbon dioxide budget of plant cover: methods and measurements. Proc. of the Montpellier Symposium. Arid Zone Research Vol. XXV, 495–512. UNESCO.Google Scholar
  3. Ders.Baumgartner, A., 1965: Energetic bases for differential vaporization from forest and agricultural lands. Proc. of a National Science Foundation Adv. Sc. Seminar held at The Pennsylvania State Univ., Pennsylvania, Aug. 29–Sept. 10, 381–389. Forest Hydrology, Pergamon Press.Google Scholar
  4. Ders.Baumgartner, A., 1967: Ermittlung der tatsächlichen Verdunstung aus Messungen des vertikalen Wasserdampfaustausches und der Energiebilanz. Sonderheft der Deutschen Gewässerkundlichen Mitteilungen.Google Scholar
  5. Ders.Baumgartner, A., 1967: Wald im Alpenvorland aus klimatologischer Sicht. Allg. Forstz.22, 35, 595–598.Google Scholar
  6. Ders.Baumgartner, A., 1965: Der Wald als Luftreiniger. Allg. Forstz.23.Google Scholar
  7. Ders., 1969: Meteorological approach to the exchange of CO2 between the atmosphere and vegetation, particularly forest stands. Vortrag IBP-Sympos. Ottawa, Canada, 23. Mai 1968, Photosynthetica3, 127–149.Google Scholar
  8. Ders., 1970: Sauerstoffumsätze von Bäumen und Wäldern. Allg. Forstz.22, 448–483.Google Scholar
  9. Droste-Hülshoff, B. v., 1968: Vorläufige Untersuchungsergebnisse über die Erfassung oberirdischer Baumorgane an einer 76j. vorherrschenden Fichte im Ebersberger Forst bei München.—Forstw. Cbl.87, 321–384.CrossRefGoogle Scholar
  10. Ders.Droste-Hülshoff, B. v., 1969: Struktur und Biomasse eines Fichtenbestandes auf Grund einer Dimensionsanalyse an oberirdischen Baumorganen. Diss. Staatsw. Fak. Univ. München.Google Scholar
  11. Embleton, T. F. W., 1963: Sound propagation in homogeneous decidious and evergreen trees. J. Australian Sci. of Atmosphere35, 1119–1125.Google Scholar
  12. Jehle, A., 1970: Die Parameter des vertikalen logarithmischen Windprofils über verschiedenen Pflanzenbeständen. Diplomarbeit, Forstmeteorologisches Institut München. In: Wiss. Mitt., Meteorologisches Institut München, im Druck.Google Scholar
  13. Lieth, H., 1964: Versuch einer kartographischen Darstellung der Produktivität der Pflanzendecke auf der Erde. Geogr. Taschenbuch 1964/65, 72–80, Steiner Verlag, Wiesbaden.Google Scholar
  14. Lin, P. Ch.-S., 1968: Einflüsse verschiedener Pflanzenbestände auf den Wasserhaushalt in einem Einzugsgebiet. Dissertation d. Staatswirtschaftlichen Fakultät, Universität München.Google Scholar
  15. Lorenz, D., 1962: Messungen der Bodenoberflächentemperatur vom Hubschrauber aus. Berichte d. Deutschen Wetterdienstes Nr. 82.Google Scholar
  16. Reinhardt, M., undFranz, O., 1962: Flugzeugmessungen der horizontalen Temperaturstruktur in der unteren Atmosphäre mit einer Feintemperaturmeßeinheit. Schweizer Aero-Revue Nr. 1.Google Scholar
  17. Tajchman, St., 1967: Energie- und Wasserhaushalt verschiedener Pflanzenbestände bei München. Wiss. Mitt. Nr. 12 des Meteorologischen Instituts München.Google Scholar

Copyright information

© Verlag Paul Parey 1971

Authors and Affiliations

  • A. Baumgartner

There are no affiliations available

Personalised recommendations