Advertisement

Holz als Roh- und Werkstoff

, Volume 49, Issue 11, pp 445–450 | Cite as

Anforderungen an umweltfreundliche Holzfeuerungsanlagen

  • T. Nussbaumer
Forschung und Praxis

Zusammenfassung

Wichtigste Voraussetzungen für eine umweltfreundliche Verbrennung von Holz und Holzreststoffen sind ein guter Ausbrand sowie eine effiziente Abscheidung der Feststoffpartikel. Ein annähernd vollstandiger Ausbrand wud erzielt, wenn die Verbrennung in der Feuerung aufgetrennt wird in die Vergasung des Holzes und die an schließende Oxidation der brennharen Gäse. Die Emissionen an Kohlenmonoxid und organischen Verbindungen können dadurch auf einen geringen Restgehalt vermindert werden, sofern das Brennstoff. Luftverhältnis korrekt eingestellt ist. Dagegen können die Stickoxide, da sie vorwiegend aus dem Brennstoffstickstoff stammen, bis heute praktisch nicht gezielt beeinflußt werden. In Zukunft sind feuerungstechnische Maßnahmen zur Stickoxidminderung wie Luft und Brennstoffstufung zu entwickeln, für Großanlagen ist zudem der Einsatz von Entstickungsverfahren zu prüfen.

Requirements for low-emission wood firings

Abstract

An ecological combustion of wood and wood residues requires an efficient barn out of the combustible gases and an efficient precipitation of the particles. To reach a complete burn out the combustion is divided in the gasfication with primary air and the burn out of the gases with secondary air. If these conditions are met the emission of carbon monoxide and hydrocarbons can be diminued effectively. On the contrary the emissions of nitric oxides cannot be diminued since they origin mainly from the fuel bound nitrogen. It is necessary to develop low NOx wood firings due to staged combustion or other new technologies. For large scale plants the use of processes to reduce nutric oxides in the flue gas have to be exammed.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Beér, J. (1990 Advanced combustion methods for low grade coal utilization. In: Korhonen (Ed.) Low-grade fuels, Vol. 1. VTT Symposium 108, Espoo (SF) 1990:83–112.Google Scholar
  2. Graf, S. 1990): Pyros, ein Feuerungskonzept der Zukunft? In: Nussbaumer, Th. (Hrsg.) Energetische Nutzung von Holz, Holzreststoffen und Altholz, Bundesamt für Energiewirtschaft. ENET, Bern, S. 63–85.Google Scholar
  3. Holz-Zentralblatt 1989: Erfolgreiche Sanierung von Holzfeuerungsanlagen. Holz-Zbt. 147:2311. StuttgartGoogle Scholar
  4. Jansohn, P.; Kolb, Th.; Leuckel, W. 1989. Bildung von Stickstoffoxiden aus Brennstoff-Stickstoff in turbulenten Diffusionsflammen und deren Reduktion durch feuerungstechnische Maßnahmen. Chem.-Ing.-Tech. 61(11) MS 1801/89Google Scholar
  5. Kerschbaumer, D 1990: Regelung einer Stückholzfeuerung. Diss. Universität NeuenburgGoogle Scholar
  6. Kolb, Th. 1990: Experimentelle und theoretische Untersuchungen zur Minderung der NOx-Emissionen technischer Feuerungen durch gestufte Verbrennungsführung. Diss. TU KarlsruheGoogle Scholar
  7. Mechenbier, R. 1989: Experimentelle Untersuchungen der Stickstoffoxid-Reduktion durch Brennstoffstufung mit Methan bei der Kohlestaubverbrennung. Diss. Ruhr-Universität BochumGoogle Scholar
  8. Nussbaumer, Th. 1988: Stickoxide bei der Holzverbrennung. Heizung Klima 12:51–62Google Scholar
  9. Nussbaumer, Th. 1989: Schadstoffbildung bei der Verbrennung von Holz. Diss. ETH Nr. 8838, ZürichGoogle Scholar
  10. Nussbaumer, Th. 1990: Anlagentechnik der Holzvergasung und offene Fragen beim Einsatz von belastetem Altholz. Heizung Klima 9:75–82Google Scholar
  11. Nussbaumer, Th. 1990. Grundlagen der Holzverbrennung. In: Nussbaumer, Th. (Hrsg.). Energetische Nutzung von Holz., Holzreststoffen und Altholz, Bundesamt für Energiewirtschaft. ENET, Bern, S. 7–30Google Scholar
  12. Padinger, R.; Novy, M.; Spitzer, J. 1990; Emissionsminderung durch Verbrennungsregelung. In: Nussbaumer, Th. (Hrsg.). Energetische Nutzung von Holz, Holzreststoffen und Altholz. Bundesamt für Energiewirtschaft, ENET, Berlin, 31–48Google Scholar
  13. Peters, F. 1990: Stenende Zyklonfeuerung in einem schwäbischen Küchenmöbelwerk. Holz-Zbt. 147:2358Google Scholar
  14. Spliethoff, H. 1989: NOx-Minderung durch Brennstoffstufung mit kohlestämmigen Reduktionsgasen. VDI-Berichte Nr. 765:217–230Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1991

Authors and Affiliations

  • T. Nussbaumer
    • 1
  1. 1.Institut für EnergietechnikEidgenössische Technische HochschuleZürich

Personalised recommendations