Advertisement

Holz als Roh- und Werkstoff

, Volume 34, Issue 6, pp 195–204 | Cite as

Zur Konvektionstrocknung von Schnittholz mit Luft-Dampf-Gemischen bei Temperaturen im Bereich von 95 bis 115°C

  • Adolf Schneider
Originalarbeiten

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Arganbright, D. G. 1973. The segregation of green lumber for optimization of drying. Proceedings IUFRO Division 5 Meeting 1973 (Rep. of South Africa)2: 13–20Google Scholar
  2. Bramhall, G. 1975. Evaporation rate during “first stage” of lumber drying. Wood Sci.8 (1): 368–369Google Scholar
  3. Keylwerth, R., Noack, D. 1964. Die Kammertrocknung von Schnittholz (Betriebsblatt 1). Holz Roh-Werkstoff22: 29–36Google Scholar
  4. Kollmann, F. 1952. Untersuchungen über die Trocknung von Kiefernschnittholz mit erhöhten Temperaturen. Medd. 23, Svenska Träforskningsinstitutet, Trätekn, Avd., StockholmGoogle Scholar
  5. Kollmann, F., Schneider, A. 1957. Beiträge zur künstlichen Holztrocknung—Erste Mitteilung: Ein neuer Laboratoriumstrockner für Trocknungsuntersuchungen in einem weiten Bereich der Temperatur, relativen Feuchtigkeit und Strömungsgeschwindigkeit. Holz Roh-Werkstoff15: 489–496Google Scholar
  6. Kollmann, F., Schneider, A. 1961. Beiträge zur künstlichen Holztrocknung—Dritte Mitteilung: Der Einfluß der Strömungsgeschwindigkeit auf die Heißdampftrocknung von Schnittholz. Holz Roh-Werkstoff19: 461–478Google Scholar
  7. Krischer, O., Kröll, K. 1956. Trocknungstechnik. 1. Bd. Krischer, O. Die wissenschaftlichen Grundlagen der Trocknungstechnik. Berlin/Göttingen/Heidelberg: SpringerGoogle Scholar
  8. Krischer, O., Kröll, K. 1959. Trocknungstechnik. 2. Bd. Kröll, K. Trockner und Trocknungsverfahren. Berlin/Göttingen/Heidelberg: SpringerGoogle Scholar
  9. Kröll, K. 1951. Die Bewegung der Feuchtigkeit in Nadelholz während der Trocknung bei Temperaturen um 100. Holz Roh-Werkstoff9: 176–181, 216–224CrossRefGoogle Scholar
  10. Resch, H., Choong, E. T., Smith, H. H. 1968. Sorting incense cedar types for drying. Forest Prod. J.18 (4): 40–44Google Scholar
  11. Salomon, M. 1973. Comparison of kiln schedules for drying spruce. Forest Prod. J.23 (3): 45–49Google Scholar
  12. Salomon, M., McIntyre, S. 1970. Combination schedule improves drying of western white spruce lumber. Forest Prod. J.20 (7): 41–42Google Scholar
  13. Schneider, A. 1972. Zur Konvektionstrocknung von Schnittholz bei extrem hohen Temperaturen. Erste Mitteilung: Trocknungsverlauf und Brettemperaturen bei Trocknungstemperaturen von 110 bis 180°C. Holz Roh-Werkstoff30: 382–394CrossRefGoogle Scholar
  14. Sergovskij, P. S. 1963. Über die Aufstellung von Plänen für wirtschaftliche Trocknung von Schnittholz in Hochtemperaturtrocknern. Holztechnol.4: 172–178Google Scholar
  15. Smith, H. H., Dittman, J. R. 1960a. The segregation of white fir for kiln drying. U.S. For. Serv. Pacific Southwest For. and Range Exp. Stat. Res. Note 167Google Scholar
  16. Smith, H. H., Dittman, J. R. 1960b. Drying rate of white fir by segregations. U.S. For. Serv. Pacific Southwest For. and Range Exp. Stat. Res. Note 168Google Scholar
  17. Walters, E. O. 1970. Saturation principle of moisture measure to establish drying sorts. Forest Prod. J.20 (2): 25–28Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1976

Authors and Affiliations

  • Adolf Schneider

There are no affiliations available

Personalised recommendations