Advertisement

Holz als Roh- und Werkstoff

, Volume 14, Issue 9, pp 339–352 | Cite as

Zerspanungsuntersuchungen über die Abnutzung von Fräserschneiden beim Gleich- und Gegenlauffräsen von Buchenschichtholz mit verschiedener Leimfugenbeschaffenheit

  • Wolf Mang
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. 1.
    Bobbe, C.: Untersuchungen an Holzhobelmaschinen mit umlaufenden Messern, Berichte über betriebswissenschaftl. Arbeiten Bd.1 (1929).Google Scholar
  2. 2.
    Brödner, E.: Zerspanung und Werkstoff. Essen 1950: Verlag W. Girardet.Google Scholar
  3. 3.
    Dinglinger, E.: Die Schneidenschartigkeit von Hartmetall nach dem Feinstschleifen mit Diamantschleifscheiben. Werkstattstechnik und Maschinenbau. Bd.42 (1952), H. 2, S. 50.Google Scholar
  4. 4.
    Dinglinger, E.: Wirtschaftlichkeitsfragen beim Einsatz von Hartmetallwerkzeugen in der Holzbearbeitungsindustrie. Holz als Roh- und Werkstoff Bd.10 (1952), H. 2, S. 43.CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Dörrenberg, E.: Verschleißmessung im Fräsvorgang als Kurzprüfverfahren, insbes, für die Zerspanbarkeit. Werkstattstechn. und Werkstattsleiter. Bd.35 (1941), H. 21, S. 364.Google Scholar
  6. 6.
    Dyachenko, P. E.: Permissible Limits and Measurement of the Roughness of Machines Surface. The Engeneer's Digest Bd.9 (1948), H. 10, S. 240.Google Scholar
  7. 7.
    Egner, K.: Marktgängige Leime in Deutschland. Holz als Roh- und Werkstoff Bd.9 (1951), H. 4, S. 164.Google Scholar
  8. 8.
    Eisele, F.: Dynamische Untersuchungen des Fräsvorganges. Berlin 1931: VDI-Verlag Berichte über betriebswissenschaftliche Arbeiten Bd. 7.Google Scholar
  9. 9.
    Flatscher, J. H.: Handbuch des Sägebetriebes. Berlin 1929.Google Scholar
  10. 10.
    Harris, P.: The Machining of Abrasive Timber. Engeneering Jg. 1940, Ausgabe v. 27. Dez. S. 501.Google Scholar
  11. 11.
    Harris, P.: A Handbook of Woodcutting. London 1940: Her Majesty's Stationery Office.Google Scholar
  12. 12.
    Heiss, A.: Schartigkeit von Werkzeugschneiden. Werkstattstechnik und Maschinenbau Bd.41 (1951), H. 6, S. 233.Google Scholar
  13. 13.
    Kattwinkel, W.: Radioaktive Verschleißmessungen mittels aktivierter Hartmetallwerkzeuge. Industrie-Anzeiger Jg. 1954, Nr. 45, S. 678.Google Scholar
  14. 14.
    Kienzle, O.: Normung der Meßzahlen für Oberflächenrauhigkeit. Werkstattstechn. und Werkstattsleiter Bd.32 (1938), S. 395.Google Scholar
  15. 15.
    Kienzle, O.: Zur Frage der Oberflächenrauhigkeit. Werkstattstechn. und Werksleiter Bd.33 (1939), S. 565.Google Scholar
  16. 16.
    Kienzle, O. und A. Heiss: Die Oberflächenabtastung in zwei Richtungen. Werkstattstechn. und Maschinenbau Bd.41 (1951), H. 3, S. 73.Google Scholar
  17. 17.
    Kivimaa, E.: Cutting Force in Woodworking. Finland's Institute of Technology. Helsinki 1950; vgl. auch: Holz als Roh- und Werkstoff Bd.10 (1952), H. 3, S. 94.CrossRefGoogle Scholar
  18. 18.
    Kivimaa, E.: Was ist die Abstumpfung der Holzverarbeitungswerkzeuge? Holz als Roh- und Werkstoff Bd.10 (1952), H. 11, S. 425.CrossRefGoogle Scholar
  19. 19.
    Kollmann, F.: Technologie des Holzes. Berlin 1936: Springer-Verlag.Google Scholar
  20. 20.
    Kollmann, F.: Technologie des Holzes und der Holzwerkstoffe. 2. Aufl. Bd. 1 Berlin/Göttingen/Heidelberg/München 1951. Bd. 2 ebenda 1955: Springer-Verlag und Verlag I. F. Bergmann.Google Scholar
  21. 21.
    Kollmann, F.: Leistungen und Aufgaben der mechanisch-technologischen Holzforschung in Westdeutschland—Leime und Verleimtechnik—Holz als Roh- und Werkstoff Bd.11 (1953), H. 1, S. 5.Google Scholar
  22. 22.
    Kollmann, F.: Über die Abhängigkeit einiger mechanischer Eigenschaften der Hölzer. Holz als Roh- und Werkstoff Bd.10 (1952), H. 7, S. 269.CrossRefGoogle Scholar
  23. 23.
    Köberle, J.: Richtlinien für die Wahl wirtschaftlicher Tourenzahlen an Kehl- und Fräsmaschinen. Techn. Rundschau Bern Jg. 1935, Nr. 44, 45, 47 und 48.Google Scholar
  24. 24.
    Koenig, W.: Gleichlauf- oder Gegenlauffräsen. Metallwirtschaft Bd. 21 (1942), H. 31/32, Sonderdruck.Google Scholar
  25. 25.
    Koenig, W.: Über Oberflächengüte und Standzeit beim Fräsen im Gleichlauf und im Gegenlauf. Werkstattstechn. und Werksleiter Bd.34 (1940), H. 9, S. 145.Google Scholar
  26. 26.
    Marian, J. F., und H. H. Fickler: Die Leime in der Holzindustrie. Holz als Roh- und Werkstoff Bd.11 (1953), H. 1, S. 18.CrossRefGoogle Scholar
  27. 27.
    Meyer, M.: Untersuchungen über die den Zerspanungsvorgang mittels Holzkreissägen beeinflussenden Faktoren. Berlin 1926: Springer-Verlag.Google Scholar
  28. 28.
    Montanwerke Walter: Technische Mitteilungen H 1 und H 2. Tübingen: Selbstverlag.Google Scholar
  29. 29.
    Mosinski, E.: Untersuchungen über zulässige Betriebsdrehzahlen an zusammengesetzten Holzfräswerkzeugen. Werkstattstechn. und Maschinenbau Bd.41 (1951), H. 7, S. 263.Google Scholar
  30. 30.
    Nickel, G.: Widiabestückte Holzbearbeitungswerkzeuge. Holz-Zbl. Jg.78 (1952), Nr. 70, S. 1014.Google Scholar
  31. 31.
    Opitz, H. und E. Saljé: Die Auswirkungen von Schwingungen auf Verschleiß und Standzeit von Drehmeißeln. Industrieanzeiger Jg. 1954, Nr. 45 S. 690.Google Scholar
  32. 32.
    Pause, H.: Maschinenbau Bd.8 (1929), S. 656.Google Scholar
  33. 33.
    Perthen, J.: Prüfen und Messen der Oberflächengestalt. München 1949: Carl Hanser-Verlag.Google Scholar
  34. 34.
    Plath, E.: Die Holzverleimung. Stuttgart 1951: Wissenschaftl. Verlagsges. m.b.H.Google Scholar
  35. 35.
    Schallbroch, H. und P. R. von Doderer: Zerspanbarkeitsuntersuchungen an geschichteten Kunstharz-Preßstoffen. Ber. über betriebswissenschaftl. Arbeiten Bd.15 (1943).Google Scholar
  36. 36.
    Schmaltz, G.: Technische Oberflächenkunde. Berlin 1936: Springer-Verlag.Google Scholar
  37. 37.
    Thunell, B.: Fortschritte bei der Zerspanungsforschung von Holz. Holz als Roh- und Werkstoff Bd.9 (1951), H. 1, S. 11.CrossRefGoogle Scholar
  38. 38.
    Witthoff, J.: Die Hartmetallwerkzeuge. München 1952: Carl Hauser-Verlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1956

Authors and Affiliations

  • Wolf Mang
    • 1
  1. 1.Baden-Baden-Oos

Personalised recommendations