Advertisement

Holz als Roh- und Werkstoff

, Volume 34, Issue 7, pp 239–249 | Cite as

Die Eignung von geringwertigem Kiefernstammholz aus dem südwestdeutschen Raum für die Furnierplattenerzeugung

  • E. Gerstetter
  • B. Keller
Originalarbeiten
  • 14 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Boehme, C. 1973. Eigenschaften von Sperrholz. Technische Mitteilung 2/1973. Forschungsinstitut für Holzwerkstoffe und Holzleime, Karlsruhe-DurlachGoogle Scholar
  2. Dietz, P., Efthymiou, P.N., Keller, B. 1976. Furnierplatten aus Kiefernstammholz geringerer Qualität Feasibility-Studie. Freiburg 1976Google Scholar
  3. Dobie, B., Hancock, W. V. 1972. Veneer yields from B. C. interior Douglas fir and white spruce. Can. For. Ind. (7)Google Scholar
  4. Englert, G. 1976. Figenschafts-Kennwerte von preisgünstigen Bau-Furnierplatten. Bauen mit Holz78(2):68–69Google Scholar
  5. Fahey, T.D. 1974. Vencer recovery from second-growth Douglas-fir. USDA For. Serv. Res. Pap. PNW-73, Portland, OregonGoogle Scholar
  6. Gerstetter, E. 1975. Technologische Untersuchungen an Kiefernsperrholz. Gutachten des Inst. für Holzphysik u. mech. Technologied. Holzes. In: Furnierplatten aus Kiefernstammholz geringerer Qualität, Freiburg 1976 (s.o.)Google Scholar
  7. Woodfin, R.O. 1973. Wood losses in plywood production. Forest Prod. J.20(3):54–59Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1976

Authors and Affiliations

  • E. Gerstetter
    • 1
    • 2
  • B. Keller
    • 1
    • 2
  1. 1.Institut für Holzphysik und mechanische Technologie des HolzesReinbek-Hamburg
  2. 2.Forstliche Versuchs-und Forschungsanstalt Bad.-Württ., Abt. Arbeitscwirtschaft und ForstbenutzungFreiburg

Personalised recommendations