Advertisement

Hentschel, Armin/Hopfenmüller, Julian: Der lokale Staat. Vier Perioden der Soziogenese deutscher Städte, 330 S., Metropolis, Marburg 2017.

  • Christiane ReineckeEmail author
Rezension Epochenübergreifende Studien

Was Städte eigentlich sind und wie sie als abgrenzbare (administrative oder sozialräumliche) Einheiten hervorgebracht werden, diese Frage beschäftigt in der Stadtforschung aktuell eine wachsende Zahl von Autorinnen und Autoren. Eher als „die Stadt“ als scheinbar selbstverständliche Einheit der Analyse oder als gegebenen Untersuchungsraum vorauszusetzen, gehen sie davon aus, dass Städte das stets veränderliche Produkt zeitgenössischer Praktiken darstellen. Meist durch Ansätze der Akteur-Netzwerk-Theorie inspiriert, plädieren sie dafür, Städte nicht als geschlossene Einheiten zu verstehen, sondern sie als das wandelbare Produkt von Materialitäten, Akteuren und Praktiken zu analysieren.

Selbst wenn sie analytisch einen grundlegend anderen Weg einschlagen, plädieren auch die beiden Autoren der vorliegenden soziologischen Studie, Armin Hentschel und Julian Hopfenmüller, dafür, die Stadt und das Städtische nicht als Gegebenes hinzunehmen. Im Mittelpunkt ihrer Analyse steht die Genese von...

Copyright information

© Gesellschaft zur wissenschaftlichen Förderung politischer Literatur e.V. and the Author(s) 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.OsnabrückDeutschland

Personalised recommendations