Advertisement

Keramische Zeitschrift

, Volume 70, Issue 5, pp 30–39 | Cite as

Modifizierte basische Deckenkonstruktionen in Hochbrandtunnelöfen zur zonalen Reduzierung von Alkalibursting

  • Uwe Schuhmacher
  • Johannes Södje
  • Jörn Böke
Anwendungen und Verfahren Öfen
  • 10 Downloads

Kurzfassung

In der Aufheizzone der Hochbrandöfen trat in kürzeren Zeiträumen massiver Alkaliangriff an der Hochtonerdeauskleidung auf. Durch den Einsatz von Magnesiachromitsteinen konnte dieser deutlich reduziert werden. Aufgrund veränderter Umweltauflagen wurden chromerzfreie Magnesiasteine entwickelt. Ebenso wurden konstruktionstechnische Modifikationen an den Deckensystemen durchgeführt. Das entwickelte System einer basisch isolierten Hängedecke eignet sich insbesondere für den Einsatz von Tunnelöfen bis ca. 1250 °C Brenntemperaturen mit verstärktem Alkaliangriff.

Keywords

Tunnelofendecke Alkalibursting angepasste Materialauswahl Deckenkonstruktion 

Abstract

Intensive alkali attack occurred in the high alumina lining within shorter intervals in the preheating zone of high-temperature kilns. This could be significantly reduced due to the use of magnesia chromite bricks. Environmental constraints changes led to the development of chrome ore-free magnesia bricks. Design modifications of the roof system were carried out in addition. The developed system of a basic insulating suspended roof is particularly suitable for the application of tunnel kilns up to temperatures of ≈1250 °C with intensive alkali attack.

Literaturhinweise

  1. [1]
    Bender, W.: Vom Ziegelgott zum Industrieelektroniker. Hrsg. Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e. V., (2004) 330–344Google Scholar
  2. [2]
    Müller, M.: Pers. Mitteilungen des ehemaligen Technischen Leiters der Fa. Lingl, Krumbach (D)Google Scholar
  3. [3]
    Harders, F., Kienow, F.: Feuerfestkunde. Hrsg. Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V., Springer Verlag (1960) S. 782, Abbildung 620Google Scholar
  4. [4]
    Schuhmacher, U., Böke, J., Kizio, R.-D.: Hängestein für eine Hängedecke eines Tunnelofen. Patentanmeldung DE201510006995Google Scholar
  5. [5]
    Schuhmacher, St.: Persönliche Mitteilungen des ehemaligen Technischen Leiters der Fa. J+G Feuerfestbau, Schwetzingen (D)Google Scholar
  6. [6]
    Södje, J., Kassau, K.: Innovative korrosionsbeständige Ofenwandkonstruktionen von Hochtemperaturanlagen zur Verbrennung von Sekundärbrennstoffen, insbesondere in der Zement- und Kalkindustrie, März 2017, gefördert vom BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung (Bonn, Berlin)Google Scholar
  7. [7]
    Schlegel, E., Hölscher, T., Aneziris, C.G.: Die Korrosion von Kalziumsilikat-Wärmedämmstoffen durch Alkalisalze. Keram. Z. 67 (2015) [4] 200–207, Keram. Z. 67 (2015) [05–06], 308–314, Keram. Z. 68 (2016) [1] 37–42CrossRefGoogle Scholar
  8. [8]
    Handbook of Chemistry and Physics: Bernoulli Gleichung, A-73. 66th Edition (1985–1986)Google Scholar
  9. [9]
    Böke, H-D. in S. Bender, W., Händle, F.: Handbuch für die Ziegelindustrie, Kap. 14: Brennen. (1982}) S. 343–Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Refratechnik Holding GmbHIsmaning/DDeutschland
  2. 2.Refratechnik Cement GmbHGöttingen/DDeutschland
  3. 3.Refratechnik Ceramics GmbHMelle/DDeutschland

Personalised recommendations