Advertisement

Keramische Zeitschrift

, Volume 70, Issue 4, pp 30–35 | Cite as

Freiberger Feuerfest-Symposium 2018, Teil 2 — Schadensfälle und Wege zu deren Vermeidung

  • Joachim Ulbricht
  • Hartmut Kern
Veranstaltungen 3. Freiberger Feuerfest-Symposium
  • 16 Downloads

Mit Forschung, Herstellung und Anwendung beschäftigte sich das diesjährige Freiberger Feuerfest-Symposium, veranstaltet von der Rath AG, Wien, der Deutschen Keramischen Gesellschaft (DKG), deren Fachausschuss (FA) 4 Thermische Prozesse, der TU Bergakademie Freiberg, Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik (IKGB), und der TU Bergakademie Freiberg, Institut für Wärmetechnik und Thermodynamik (IWTT). 141 Fachleute aus 81Unternehmen und Instituten hatten teilgenommen. Nach dem Teil 1 in [1] berichten wir in diesem Teil 2 von dieser Veranstaltung (zweiter Tag) abschließend mit 12 Vorträgen sowie Besichtigungen der beiden Institute IKGB und IWTT.

F. Raether (H. Friedrich, J. Baber) berichtete über „Hochtemperaturprüfung von Feuerfestwerkstoffen mit neuartigen thermooptischen Messverfahren“, die am Fraunhofer Zentrum für Hochtemperatur Leichtbau (HTL) entwickelt wurden. Es handelt sich um sogenannte Thermooptische Messverfahren (TOM), die zur vollständigen Charakterisierung des...

Literaturhinweis

  1. [1]
    Ulbricht, J., und Kern, H.: Freiberger Feuerfest-Symposium 2018, Teil 1 — Schadensfälle und Wege zu deren Vermeidung. Keramische Zeitschrift 70 (2018) [3], S. 34 — 39Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2018

Authors and Affiliations

  • Joachim Ulbricht
    • 1
  • Hartmut Kern
    • 2
  1. 1.TU Bergakademie Freiberg, Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik, Mitarbeiter im Know-How-PoolFreibergDeutschland
  2. 2.Prokurist Rath GmbHMeißenDeutschland

Personalised recommendations