Advertisement

Pflegezeitschrift

, Volume 71, Issue 9, pp 59–61 | Cite as

Entwicklung von Führungsgrundsätzen in der Pflege

Gut ist Führung, wenn sie wirksam ist

  • Kristin Dittrich
  • Katrin Mattern
  • Jana Luntz
Pflegewissenschaft
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

Eindeutige und verbindliche Führungsgrundsätze zeigen sich in guter Führungsqualität, die sich wiederum im Erfolg des Unternehmens messen lässt. Auf der Suche nach den ‚guten‘ Führungseigenschaften, startete das Universitätsklinikum Dresden ein breitangelegtes Projekt, bei dem alle Mitarbeiter der Pflege einbezogen wurden. Im Ergebnis hat das Klinikum nun Führungsgrundsätze definiert, die die Mitarbeiter selbst gemeinschaftlich erarbeitet haben.

Schlüsselwörter

Führungsgrundsätze Führungsqualität Unternehmenserfolg Teamarbeit 

Supplementary material

41906_2018_691_MOESM1_ESM.pdf (1016 kb)
Anlage 1_Führungsgrundsätze

Literatur

  1. Häder, M. (2014). Delphi-Befragungen. Springer VS. WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  2. Kottmann, T., Smit, K. (2014). Führungsethik. Springer Gabler. WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  3. Isenschmid, J. (2013). Führen — in der Einfachheit liegt die Stärke. Springer Gabler. WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  4. Schalk, A.-M. (2015). Standardisierung von Führungsverhalten. Springer Gabler. WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  5. Dachrodt, H.-G.; Koberski, W. et al. (2014). Praxishandbuch Human Ressources. Springer Gabler. WiesbadenCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitätsklinikum DresdenDresdenDeutschland

Personalised recommendations