Advertisement

Orthopädie und Unfallchirurgie

, Volume 9, Issue 4, pp 7–7 | Cite as

Top-DKV-Versicherungsleistungen für BVOU-Mitglieder

  • DGOU und BVOU
Aktuelles in Kürze
  • 13 Downloads

Der BVOU hat einen Gruppenversicherungsvertrag mit der Deutsche Krankenversicherung AG (DKV) abgeschlossen. Verbandsmitglieder einschließlich ihrer Lebenspartner und minderjährigen oder sich in Ausbildung befindlichen Kinder haben dadurch persönliche und finanzielle Vorteile. Der Vertrag erleichtert den Zugang zu privater Krankheitskostenvollversicherung zur Absicherung von privaten ambulanten, zahnärztlichen und stationären Behandlungen, privater Krankenhauszusatzversicherung als Erweiterung der GKV, privater Krankentagegeldversicherung zur Absicherung einer Arbeitsunfähigkeit und privater Pflegeversicherung bei Pflegebedürftigkeit und besseren Vertragsbedingungen nach ihren individuellen Bedürfnissen.

Konkret gewährt der Gruppenversicherungsvertrag eine Annahmegarantie für versicherungsfähige Personen, sofortigen Versicherungsschutz ohne Wartezeiten bei Tarifen mit Gesundheitsfragen, einen Verzicht auf das ordentliche Kündigungsrecht, attraktive Beiträge, insbesondere in den Krankentagegeldtarifen für Ärzte, diese sind bis zu 40 % günstiger als in einer vergleichbaren Einzelversicherung. Ein Beispiel (mitgeteilt von der DKV): Ein niedergelassener Ärzt (*1979) zahlt für ein Krankentagegeld ab dem 29. Tag in Höhe von 250 €/Tag ohne Gruppenversicherungsvertrag 218,50 €/Monat, mit Gruppenversicherungsvertrag 64,50 €/Monat. Dies bedeutet eine Ersparnis von 1.848,00 €/Jahr.

Mehr Informationen: www.bvou.net/erleichterter-zugang-zu-dkv-versicherungsleistungen

Copyright information

© DGOU und BVOU 2019

Authors and Affiliations

  • DGOU und BVOU

There are no affiliations available

Personalised recommendations