Advertisement

Orthopädie und Unfallchirurgie

, Volume 9, Issue 2, pp 7–7 | Cite as

Tag der Arthroskopie

Aktuelles in Kürze
  • 12 Downloads

Arthroskopisch tätige Ärzte in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz haben den 1. Februar zum „Tag der Arthroskopie“ gemacht, erstmals 2019 — ein voller Erfolg: Insbesondere regionale Medien berichteten über lokale Aktionen, darunter Arthroskopie-Workshops, Patientenveranstaltungen und Sportangebote. Ziel der Initiative der AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) ist es, auf die Vorteile der Arthroskopie aufmerksam zu machen und bestehende Vorurteile wirksam zu entkräften.

Das Deutsche Ärzteblatt berichtete am 31. Januar 2019 über die Möglichkeit der Beteiligung von Patienten am deutschsprachigen Arthroskopieregister.

© aerzteblatt.de

Auch die DGOU beteiligte sich an dem Aktionstag. In einer Pressemitteilung wies sie auf das „Deutschsprachige Arthroskopieregister“ (DART) und die Möglichkeit hin, dass sich auch Patienten daran beteiligen können. Sie können ihre Erfahrungen nach einer arthroskopisch durchgeführten Gelenkoperation im DART erfassen lassen: Dabei dokumentieren sie über einen längeren Zeitraum ihren Gelenkzustand, ihre Zufriedenheit sowie etwaige Komplikationen und tragen damit zur Forschung bei.

Mehr Informationen: www.dgou.de/presse

Copyright information

© DGOU und BVOU 2019

Authors and Affiliations

  • red
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations