Advertisement

Sonderprojekte ATZ/MTZ

, Volume 21, Supplement 4, pp 18–21 | Cite as

Starthilfe von der Gründerschmiede

  • Thomas Neumann
Perspektiven Start-Up
  • 7 Downloads

Die KIT-Gründerschmiede, eine Anlaufstelle für Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiter am Karlsruher Institut für Technologie, zeigt am Beispiel der Rüdenauer 3D Technology GmbH, wie Gründen gelingen kann.

Entscheidung

Spätestens nach Abschluss der Schulausbildung steht man vor Entscheidungen, die die eigene Zukunft maßgeblich prägen. Eine der schwierigsten ist mitunter die Wahl der richtigen Ausbildung oder des richtigen Studienfachs und die damit verbundene Entscheidung für den späteren Beruf. Während in den vergangenen Jahrzehnten viele Studierende eine sichere Festanstellung bei einem größeren Arbeitgeber oder im öffentlichen Dienst anstrebten — meist auch durch das Elternhaus geprägt — wandeln sich seit einigen Jahren die Vorstellungen junger Absolventen, insbesondere bei angehenden Ingenieuren.

Vorteile als Gründer

Ein Job im Großkonzern kann attraktiv und sicher sein, aber das Jobprofil Ingenieur ist aktuell in Deutschland ohnehin sehr begehrt, sodass Existenzsorgen in den...

Copyright information

© Sringer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Thomas Neumann
    • 1
  1. 1.Karlsruher Institut für Technologie (KIT)KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations