Advertisement

Das neue Mutterschutzrecht 2018 – Leitfaden für alle Arbeitsschutzakteure

  • David A. GronebergEmail author
Buchbesprechung
  • 11 Downloads

Buchbesprechung

Aligbe P (2018) Das neue Mutterschutzrecht 2018 – Leitfaden für alle Arbeitsschutzakteure, ISBN 978 3 503 18154 4, eISBN 978 3 503 18155 1, Erich-Schmidt-Verlag, 143 Seiten, 15,8 × 23,5 cm, kartoniert

Aufgrund der Novellierung des Mutterschutzgesetzes mit wichtigen Neuerungen stellt dieser Bereich des Arbeitsschutzes aktuell ein wichtiges Thema dar.

Wie vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) dargestellt, wurde das Mutterschutzrecht grundlegend reformiert, um geänderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen genüge zu tun. Das nun neu herausgegebene Werk von P. Aligbe, befasst sich mit allen, vom BMFSJ hervorgehobenen Neuerungen.

Änderungen im Mutterschutzrecht ab 2018

  • Zum 1. Januar 2018 sind umfängliche Änderungen des Mutterschutzrechts in Kraft getreten. Durch die Integration der bisherigen Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz (MuSchArbV) in das MuSchG sollen die Regelungen verständlicher und übersichtlicher werden. Zudem...

The new mother protection law – guideline for occupational health and safety stakeholders

Notes

Interessenkonflikt

D. Groneberg gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Literatur

  1. 1.
    Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Leitfaden zum Mutterschutz. 2018. https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/service/gesetze/mutterschutzgesetz/73762. Zugegriffen: 15. Nov 2019

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und UmweltmedizinGoethe Universität FrankfurtFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations