Advertisement

Der Lehrberuf als Zweitberuf: Herausforderungen, Bewältigung und Berufsausstieg

  • Catherine Eve BauerEmail author
  • Larissa Maria Troesch
Originalbeitrag
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

Im deutschsprachigen Bildungsraum werden beträchtliche Mittel in alternative Zugangswege für Personen investiert, die den Lehrberuf als Zweitberuf wählen. Dennoch ist bislang wenig darüber bekannt, wie Lehrpersonen auf dem zweiten Berufsweg die beruflichen Anforderungen des Lehrberufs wahrnehmen, ob sie besondere Bewältigungsmöglichkeiten mitbringen, und wie beides mit einem erneuten Berufsausstieg zusammenhängt. Um diesen Fragen nachzugehen, wurden problemzentrierte Interviews mit 23 diplomierten Lehrkräften mit Vorberuf durchgeführt – davon 14 noch im Lehrberuf tätig, neun wieder ausgestiegen – und mittels qualitativer Inhaltsanalyse ausgewertet. Im Fokus standen berufliche Herausforderungen und Bewältigungsstrategien sowie deren allfällige Bedeutung für den erneuten Berufsausstieg. Bei den Aussteiger/innen erwies sich die Zusammenarbeit im Kollegium und mit Schulleitenden als primäre Herausforderung und Bewältigungsressource zugleich. Die noch amtierenden Lehrpersonen mit Vorberuf berichteten eine breitere Palette unterschiedlicher Bewältigungsstrategien und beurteilten diese als erfolgreicher als die Aussteiger/innen. Die Resultate werden im Hinblick auf ihre Relevanz für die professionelle Entwicklung und Berufseinführung von Lehrpersonen auf dem zweiten Berufsweg diskutiert.

Schlüsselwörter

Lehrberuf als Zweitberuf Quereinstieg Berufliche Herausforderungen Bewältigung Berufsausstieg 

Second career teachers: professional challenges, coping and attrition

Abstract

While many teacher training institutes invest substantial means in the recruitment and training of second career teachers, little is known about their further careers and possible attrition. Yet, the question is relevant for educational policy and practice, as second career teachers are often recruited to compensate for teacher shortages. In order to investigate the backgrounds of second career teachers’ retention and attrition, we conducted problem-focused interviews with 23 certified second career teachers about professional challenges and coping, and the decision to stay or leave teaching again. 14 were current teachers, while nine had left teaching again. As qualitative content analysis showed, collaboration with colleagues and school principals was both the main challenge and source of coping for those who had left teaching again. Compared to the leavers, the current teachers reported a broader range of coping strategies and evaluated them as more successful. The results are discussed with regard to their relevance for the professional development and induction of second career teachers.

Keywords

Second career teachers Career change Professional challenges Teacher retention Teacher attrition 

Literatur

  1. Baeten, M., & Meeus, W. (2016). Training second-career teachers: A different student profile, a different training approach? Teacher Education, 5(3), 173–201.  https://doi.org/10.12973/edupij.2016.53.1.CrossRefGoogle Scholar
  2. Bauer, C., Aksoy, D., Troesch, L. M., & Hostettler, U. (2017a). Herausforderungen im Lehrberuf: Die Bedeutung vorberuflicher Erfahrungen. In C. Bauer, C. Bieri Buschor & N. Safi (Hrsg.), Berufswechsel in den Lehrberuf. Neue Wege der Professionalisierung (S. 119–138). Bern: hep.Google Scholar
  3. Bauer, C., Bieri Buscho, C., & Bürgler, B. (2019). Berufswechsel in den Lehrberuf in der Schweiz. Journal für LehrerInnenbildung, 19(2), 14–27.  https://doi.org/10.35468/jlb-02-2019_01.CrossRefGoogle Scholar
  4. Bauer, C., Bieri-Buschor, C., & Safi, N. (2017b). Hintergründe – Themen – Relevanz. In C. Bauer, C. Bieri-Buschor & N. Safi (Hrsg.), Berufswechsel in den Lehrberuf. Neue Wege der Professionalisierung (S. 9–18). Bern: hep.Google Scholar
  5. Baumert, J., & Kunter, M. (2006). Stichwort: Professionelle Kompetenz von Lehrkräften. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 9(4), 469–520.CrossRefGoogle Scholar
  6. Cramer, C. (2012). Entwicklung von Professionalität in der Lehrerbildung. Empirische Befunde zu Eingangsbedingungen, Prozessmerkmalen und Ausbildungserfahrungen Lehramtsstudierender. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar
  7. Cramer, C., Friedrich, A., & Merk, S. (2018). Belastung und Beanspruchung im Lehrerinnen- und Lehrerberuf: Übersicht zu Theorien, Variablen und Ergebnissen in einem integrativen Rahmenmodell. Bildungsforschung, 15(1), 1–23.Google Scholar
  8. Dewe, P. J., O’Driscoll, M. P., & Cooper, C. L. (2010). Coping with work stress: A review and critique. Walden: Wiley.CrossRefGoogle Scholar
  9. Dütsch, M., & Struck, O. (2013). Geschlossene und offene Beschäftigungssysteme: Eine Analyse der Entwicklungen und Determinanten anhand beruflicher Mobilitätsprozesse. In T. Haipeter, G. Müge, K. Schmierl & O. Struck (Hrsg.), Berufliche Qualifikationen: Eine Analyse für offene und geschlossene Beschäftigungssysteme (S. 157–197). Wiesbaden: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  10. Folkman, S. (2013). Stress: Appraisal and coping. In M. D. Gellman & J. R. Turner (Hrsg.), Encyclopedia of Behavioral Medicine (S. 1913–1915). New York: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  11. Freidus, H., & Krasnow, M. (1991). Themes and variations: Second career teachers. ERIC Document Reproduction Service, Bd. No. ED 336 347. Washington, D.C.: Office of Education, Bureau of Research.Google Scholar
  12. Gruber, H., & Mandl, H. (1996). Das Entstehen von Expertise. In J. Hoffmann, W. Kintsch, N. Birbaumer, D. Frey, J. Kuhl, W. Schneider & R. Schwarzer (Hrsg.), Lernen. Enzyklopädie der Psychologie (S. 583–615). Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  13. Gubler, M., Biemann, T., & Herzog, S. (2017). An apple doesn’t fall far from the tree—Or does it? Occupational inheritance and teachers’ career patterns. Journal of Vocational Behavior, 100, 1–14.  https://doi.org/10.1016/jvb.2017.02.002.CrossRefGoogle Scholar
  14. Hascher, T. (2014). Forschung zur Wirksamkeit der Lehrerbildung. In E. Terhart, H. Bennewitz & M. Rothland (Hrsg.), Handbuch der Forschung zum Lehrberuf (2. Aufl. S. 542–571). Münster: Waxmann.Google Scholar
  15. Herzog, W., Herzog, S., Brunner, A., & Müller, H. P. (2007). Einmal Lehrer, immer Lehrer. Bern: Haupt. Eine vergleichende Untersuchung der Berufskarrieren von (ehemaligen) PrimarlehrpersonenGoogle Scholar
  16. Johnson, S. M., & Birkeland, S. E. (2003). Pursuing a “sense of success”: New teachers explain their career decisions. American Educational Research Journal, 40, 581–617.  https://doi.org/10.3102/00028312040003581.CrossRefGoogle Scholar
  17. Keck Frei, A., Kocher, M., Spiess, R., Bieri Buschor, C., & Hürlimann, R. (2017). Die berufsintegrierte Ausbildungsphase von quereinsteigenden Lehrpersonen: Lernen an der Pädagogischen Hochschule und am Arbeitsort Schule. In C. Bauer, C. Bieri Buschor & N. Safi (Hrsg.), Berufswechsel in den Lehrberuf: Neue Wege der Professionalisierung (S. 141–159). Bern: hep.Google Scholar
  18. Keller-Schneider, M. (2010). Entwicklungsaufgaben im Berufseinstieg von Lehrpersonen. Münster: Waxmann.Google Scholar
  19. Keller-Schneider, M., & Hericks, U. (2014). Forschung zum Berufseinstieg, Übergang von der Ausbildung in den Beruf. In E. Terhart, H. Bennewitz & M. Rothland (Hrsg.), Handbuch der Forschung zum Lehrberuf (S. 387–407). Münster: Waxmann.Google Scholar
  20. Klusmann, U. (2011). Belastung und Beanspruchung im Lehrerberuf. In M. Rothland (Hrsg.), Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf (S. 814–820). Münster: Waxmann.Google Scholar
  21. Kuckartz, U. (2014). Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung. Weinheim, Basel: Beltz Juventa.Google Scholar
  22. Lazarus, R. S., & Folkman, S. (1984). Stress, appraisal, and coping. New York: Springer.Google Scholar
  23. Lehr, D., Schmitz, E., & Hillert, A. (2008). Bewältigungsmuster und psychische Gesundheit: eine clusteranalytische Untersuchung zu Bewältigungsmustern im Lehrerberuf. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 52(1), 3–16.CrossRefGoogle Scholar
  24. Neuber, D., Quesel, C., Rindlisbacher, S., Safi, N., & Schweinberger, K. (2017). Endlich Lehrerin. Über Umwege in den Lehrberuf. In C. Bauer, C. Bieri Buschor & N. Safi (Hrsg.), Berufswechsel in den Lehrberuf: Neue Wege der Professionalisierung (S. 75–92). Bern: hep.Google Scholar
  25. Novak, D., & Knowles, J. G. (1992). Life histories and the transition to teaching as a second career. In Annual Meeting of the American Educational Research Association, San Francisco.Google Scholar
  26. OECD (2005). Teachers matter: attracting, developing and retaining effective teachers. Paris: OECD Publishing.  https://doi.org/10.1787/9789264018044-en.CrossRefGoogle Scholar
  27. Postl, D., Matthäus, S., & Schneider, M. (2005). Direkteinsteiger als Lehrer an beruflichen Schulen – Notmaßnahmen oder Qualifizierungschancen? lernen & lehren, 79, 108–118.Google Scholar
  28. Puderbach, R., Stein, K., & Gehrmann, A. (2016). Nicht-grundständige Wege in den Lehrerberuf in Deutschland – Eine systematisierende Bestandsaufnahme. In M. Rothland & B. Pflanzl (Hrsg.), Themenheft Quereinsteiger, Seiteneinsteiger, berufserfahrene Lehrpersonen. Auswahl, Qualifizierung und Bewährung im Beruf (S. 5–30). Landau: Verlag Empirische Pädagogik.Google Scholar
  29. Rudow, B. (1994). Die Arbeit des Lehrers. Zur Psychologie der Lehrertaetigkeit, Lehrerbelastung und Lehrergesundheit. Bern: Huber.Google Scholar
  30. Schaarschmidt, U. (2004). Halbtagsjobber? Psychische Gesundheit im Lehrerberuf – Analyse eines veränderungsbedürftigen Zustandes. Weinheim, Basel: Beltz.Google Scholar
  31. Tenorth, H.-E. (2006). Professionalität im Lehrerberuf. Ratlosigkeit der Theorie, gelingende Praxis. Zeitschrift für Erziehungswissenshaft, 6(4), 580–597.CrossRefGoogle Scholar
  32. Terhart, E., Bennewitz, H., & Rothland, M. (2014). Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf. Münster, New York: Waxmann.Google Scholar
  33. Tigchelaar, A., Brouwer, N., & Korthagen, F. (2008). Crossing horizons: Continuity and change during second-career teachers’ entry into teaching. Teaching and Teacher Education, 24(6), 1530–1550.CrossRefGoogle Scholar
  34. Tigchelaar, A., Brouwer, N., & Vermunt, J. D. (2010). Tailor-made: Towards a pedagogy for educating second-career teachers. Educational Research Review, 5(2), 164–183.CrossRefGoogle Scholar
  35. Troesch, L. M., & Bauer, C. (2017). Gehen oder bleiben? Berufsverbleib und Ausstiegsgründe von Berufswechslern und Berufswechslerinnen in den Lehrberuf. In C. Bauer, C. Bieri Buschor & N. Safi (Hrsg.), Berufswechsel in den Lehrberuf – Neue Wege der Professionalisierung (S. 161–176). Bern: hep.Google Scholar
  36. Weinmann-Lutz, B., Ammann, T., Soom, S., & Pfäffli, Y. (2006). Jetzt noch studieren ... Berufswechsel und Studium bei Erwachsenen am Beispiel angehender Lehrerinnen und Lehrer. Münster: Waxmann.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Forschung, Entwicklung und EvaluationPädagogische Hochschule PHBernBernSchweiz
  2. 2.Institut für Forschung, Entwicklung und EvaluationPädagogische Hochschule PHBernBernSchweiz

Personalised recommendations