Advertisement

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

, Volume 121, Issue 12, pp 6–7 | Cite as

Personen + Unternehmen

Aktuell
  • 34 Downloads

Schaeffler | Investition in China

Schaeffler hat eine Vereinbarung zur Förderung des autonomen Fahrens in China unterzeichnet. Dieser Investitionsvertrag mit der chinesischen Provinz Hunan sieht vor, dass beide Partner am Aufbau eines Mobilitätssystems für intelligentes Fahren in der Stadt Changsha, Region Hunan, mitwirken. Die Unterschriftenzeremonie fand im Beisein der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und des chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang in Peking statt. Im Detail sieht die Vereinbarung die Gründung eines Schaeffler-Unternehmens in der Hunan Xiangjiang New Area vor. Hier soll unter anderem die Drive-by-Wire-Technik Space Drive und die Plattform des Movers von Schaeffler, die alle für die Fahrfunktionen relevanten Komponenten - Antrieb, Batterie, Bremse und Lenkung - in einer kompakten Einheit zusammenfasst, vor Ort implementiert und weiterentwickelt werden. Zusätzlich ist der Aufbau einer neuen Forschungs- und Entwicklungseinrichtung in der Region geplant.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Personalised recommendations