Advertisement

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

, Volume 121, Issue 2, pp 76–77 | Cite as

Effizienz ist der Schlüssel in jedem Antriebsstrang

  • Mathias HeerwagenEmail author
Tagungsbericht
  • 58 Downloads

Rund 90 Experten aus Forschung und Praxis diskutierten auf der 7. ATZ-Fachtagung "Reibung in Antrieb und Fahrzeug", mit welchen Maßnahmen sich das tribologische System optimieren lässt, wie CO2-Emissionen reduziert werden können und welche Herausforderungen die Elektromobilität darstellt.

Automobilindustrie unter Druck

Noch nie zuvor in der Automobilgeschichte standen die Fahrzeughersteller und -zulieferer, aber auch die Entwicklungsdienstleister so stark unter Druck wie derzeit. Immer strengere CO2-Grenzwerte müssen eingehalten und Prüfzyklen unter realen Fahrbedingungen bestanden werden. Das sagte Dr. Johannes Liebl, Herausgeber von ATZ, MTZ und ATZelektronik, bei der Eröffnung der Fachtagung, die vom 20. bis 21. November 2018 in Esslingen am Neckar stattfand. Die Veranstaltung mit dem neuen Titel "Reibung in Antrieb und Fahrzeug" ist noch breiter aufgestellt, umfasst nun auch Aspekte des Gesamtfahrzeugs.

Reibungsreduzierung sei direkt spürbar: Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.ATZWiesbadenGermany

Personalised recommendations