Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 80, Issue 10, pp 68–72 | Cite as

Elementbelastungen durch Biodiesel

  • Jörg Schröder
  • Maren Dietrich
  • Markus Winkler
  • Richard Wicht
Entwicklung
  • 10 Downloads

Die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e. V. (AGQM) führt seit Jahren regelmäßig unangekündigte Beprobungen bei ihren Mitgliedern durch. Die so erhaltenen Analysenergebnisse ermöglichen den Entwicklern von Fahrzeugen, Motoren und Abgasnachbehandlungssystemen einen realitätsnahen Überblick über die tatsächlichen Gehalte an anorganischen Elementen im Biodiesel.

Motivation

Seit der Dieseldiskussion stehen Verbrennungsmotoren und insbesondere der Dieselmotor in der Kritik. Die Zukunft wird aller Voraussicht nach im Mix aus Elektromobilität und hybriden Antrieben unter Einbindung verschiedener erneuerbarer Kraftstoffe liegen. In einzelnen Anwendungsfeldern (Seeschifffahrt, Luft- und Schwerlastverkehr, schwere mobile Arbeitsmaschinen) werden auch weiterhin reine Verbrennungskraftmaschinen notwendig sein. Vielerorts wird deshalb intensiv an strombasierten und zukünftig CO2-neutralen Kraftstoffen geforscht [1-4]. Bis diese in ausreichender Menge und Qualität zur Verfügung...

Notes

Danke

Ausdrücklicher Dank gilt den mitarbeitenden Kolleginnen Dr. Kati Görsch und Dr. Franziska Müller-Langer (DBFZ) sowie der Analytik-Service Gesellschaft ASG für die Generierung der Datenbasis.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Jörg Schröder
    • 1
  • Maren Dietrich
    • 2
  • Markus Winkler
    • 3
  • Richard Wicht
    • 2
  1. 1.DBFZLeipzigGermany
  2. 2.AGQM BiodieselBerlinGermany
  3. 3.Deutz AGKölnGermany

Personalised recommendations